Neueste Beiträge
  1. Die riskante Neupositionierung von Aldi als Grundversorger Marketingmanager Christian Göbel von Aldi Süd und Gianfranco Brunetti von Aldi Nord
    Discounter auf neuen Werbe-Wegen

    Die riskante Neupositionierung von Aldi als Grundversorger

    In der neuen Imagekampagne von Aldi Nord und Aldi Süd fehlt der Fokus auf Discount. Das hätten die beiden Unternehmen nicht nötig, schließlich gelten sie als Erfinder des Discounters. Aldi will in der Krise Grundversorger der Nation sein. Die Idee ist nicht ohne Risiko. Die Umsetzung zieht Kritik auf sich.

  2. Serviceplan DCNTRL soll das Metaverse erobern
    Neue Einheit startet

    Serviceplan DCNTRL soll das Metaverse erobern

    Serviceplan erweitert sein Angebot und startet ein „Full-Service-Web3-Studio“. Es heißt DCNTRL – kurz für „decentral“ – und soll so auf die dezentrale Natur des Web3 Bezug nehmen, wie die Münchner Agenturgruppe mitteilt. Eine Ex-Google-Managerin, ein DDBler und Antoni-Mann bauen es auf.

  3. Barbara Brunner zu Accenture Song Barbara Brunner
    Standort Hamburg

    Barbara Brunner zu Accenture Song

    Barbara Brunner ist seit Anfang Oktober neue Executive Director Client Services bei Accenture Song. Das bestätigt die Agentur auf Anfrage von MEEDIA. Sie ist in Hamburg am „Standort Speicherstadt“ tätig, wie Accenture ausführt.

  4. BMW und Mini bündeln Offline-Media in Europa bei iProspect BMW-Konzernzentrale in München
    Internationaler Media-Pitch

    BMW und Mini bündeln Offline-Media in Europa bei iProspect

    Das zur Dentsu-Holding gehörende Media-Network iProspect, eigentlich auf das Spezialgebiet Performance Marketing fokussiert, hat sich den europaweiten Offline-Media-Etat der Automarken BMW und Mini gesichert. Bisher lagen die Deutschland-Aufgaben bei Mediaplus.

  5. Deloitte holt nächste Führungskraft von einer Agentur Reza Ramezani
    Wirtschaftsprüfer

    Deloitte holt nächste Führungskraft von einer Agentur

    Deloitte scheint sich zum Dorado für hochkarätige Leute aus Agenturen zu entwickeln, denn jetzt hat auch Reza Ramezani bei der Wirtschaftsprüfung angefangen – als Chief Creative Officer (CCO). In den letzten Wochen waren schon eine Agenturinhaberin und eine Serviceplan-Managerin diesen Weg gegangen.

  6. Moderna entscheidet sich für Digitas Pixelpark als Leadagentur Moderna-Kampagnen-Visual, entwickelt von Digitas Pixelpark
    Corona-Impfstoff

    Moderna entscheidet sich für Digitas Pixelpark als Leadagentur

    Der Impfstoffhersteller Moderna entscheidet sich nach einem Pitch für die Digitalagentur Digitas Pixelpark. Als neue Leadagentur in der DACH-Region kann sie ihr langjähriges Know-how in der Healthcare-Branche ausspielen.

  7. Twitter vergrault Werbekunden wegen Kinderpornographie Twitter
    Brand Safety

    Twitter vergrault Werbekunden wegen Kinderpornographie

    Twitter hat Stress mit großen Werbekunden: Mazda, Dyson und andere haben ihre Anzeigen auf dem Kurznachrichtendienst storniert. Der Grund: Anzeigen erschienen neben kinderpornografischen Inhalten. Das berichtet NTV unter Berufung auf Reuters.

  8. Welche Rolle Odaline bei neuer Mustang-Kampagne spielt Kampagne zum neuen Markenauftritt von Mustang
    Jeansmarke

    Welche Rolle Odaline bei neuer Mustang-Kampagne spielt

    Die Jeansmarke Mustang hat sich einem Relaunch unterzogen, hinter dem der 2019 angetretene CEO Andreas Baur steht. Nach einer Überarbeitung der Markenoptik erfolgt nun der Start einer neuen Kampagne, an der Odaline mitwirkt.

  9. Commerzbank wechselt zu Leo Burnett
    Pitchgewinn

    Commerzbank wechselt zu Leo Burnett

    Leo Burnett sichert sich im Pitch den Kreativetat der Commerzbank. Von Januar 2023 an wird sich die Frankfurter Agentur als Leadagentur um die werbliche Kommunikation von Deutschlands zweitgrößter Bank kümmern. Das meldet die zur Publicis Groupe gehörende Agentur.

  10. Matthias Schrader verlässt Accenture Song Matthias Schrader Ronald Mayr
    Prominenter Ausstieg

    Matthias Schrader verlässt Accenture Song

    Das wohl bekannteste Gesicht des deutschen Digitalmarketings, Matthias Schrader, verlässt Accenture Song. Accenture Song ist das Gebilde, an das er seine Agentur verkauft hatte, Sinner Schrader. Seinen Chefposten für DACH übernimmt Ronald Mayr, Vorsitzender des Aufsichtsrats von Sinner Schrader, teilt das Unternehmen mit.