Neueste Beiträge
  1. Die zwei Gesichter des Sido – zwischen Verschwörungstheorie und Late Night Berlin
    Die Medien-Woche

    Die zwei Gesichter des Sido – zwischen Verschwörungstheorie und Late Night Berlin

    In der neuen Ausgabe unseres Podcasts Die Medien-Woche gibt es ein Interview mit Prof. Thorsten Quandt von der Uni Münster, der die Verbreitung von Verschwörungstheorien in Corona-Zeiten untersucht hat. Außerdem sprechen Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (WELT) über den Grenzgang des Rappers Sido

  2. Werbung für Tabak wird weiter eingeschränkt
    Werbeverbot auf Außenflächen

    Werbung für Tabak wird weiter eingeschränkt

    CDU/CSU und SPD wollen weitere Werbebeschränkungen fürs Rauchen auf den Weg bringen. Elektro-Zigaretten sollen mittelfristig gleich behandelt werden

  3. Digitalmedium setzt auf Kurzarbeit, keine Kündigungen geplant
    Vice Deutschland

    Digitalmedium setzt auf Kurzarbeit, keine Kündigungen geplant

    Keine betriebsbedingten Kündigungen: Das ist die gute Nachricht für die Mitarbeiter bei Vice Deutschland, nachdem der Mutterkonzern in der Vorwoche Entlassungen angekündigt hatte. Die Kurzarbeit soll vorerst drei Monate dauern

  4. Linken-Politikerin wird Kolumnistin bei Focus Online
    Sahra Wagenknecht

    Linken-Politikerin wird Kolumnistin bei Focus Online

    Sahra Wagenknecht schreibt ab sofort regelmäßig für Focus Online. In ihrer Kolumne mit dem Titel „Weitergedacht: Die Wagenknecht-Kolumne“ wird die Linke-Politikerin aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen im Zeichen der Corona-Krise analysieren

  5. #MeToo: NYT wirft Starjournalist Farrow handwerkliche Fehler vor
    Ein "Widerstandsjournalist“

    #MeToo: NYT wirft Starjournalist Farrow handwerkliche Fehler vor

    Mit seinen Recherchen hat der Journalist Ronan Farrow maßgeblich zum Missbrauchsskandal um Harvey Weinstein beigetragen – und damit in der Konsequenz auch die #MeToo-Bewegung ins Rollen gebracht. Die New York Times zweifelt nun an seiner Integrität

  6. Andreas Marx wird Managing Partner
    Havas Media Group Germany

    Andreas Marx wird Managing Partner

    Andreas Marx übernimmt im Mai 2020 die Leitung einer 25-köpfigen Business Unit. Der Media Manager bringt Erfahrung in der strategischen Markenberatung und -kommunikation mit hervorragender Digitalkompetenz mit. Sein Know-How sammelte er bei Unternehmen wie Crossmedia, OMD und PHD

  7. Michael Köckritz gründet Ramp Pictures
    Neue Bild-Agentur

    Michael Köckritz gründet Ramp Pictures

    Michael Köckritz, Herausgeber und Chefredakteur des Autokulturmagazins „Ramp“ und des Männerlifestylemagazins „Rampstyle“, hat die Bild- und Bewegtbildagentur Ramp Pictures neu gegründet. Ramp Pictures versteht sich zudem als Plattform, auf der Fotografen gezielt entwickelt und gefördert werden

  8. BVDW analysiert elf aktive Advertising-Identity-Anbieter
    Neue Studie

    BVDW analysiert elf aktive Advertising-Identity-Anbieter

    Mit dem angekündigten Ende der Third-Party-Cookies, steht die Digitalwirtschaft vor der Herausforderung, Alternativen zu entwickeln. Der BVDW nimmt aktive Advertising-Identity-Anbieter unter die Lupe.

  9. Appell von Journalisten: bessere Daten vom RKI benötigt
    Corona-Krise

    Appell von Journalisten: bessere Daten vom RKI benötigt

    In einem „#OpenCoronaData-Appell“ an RKI-Präsident Lothar Wieler vom Montag fordern 45 Datenjournalisten mehr Transparenz. Unter anderem, um über Verschwörungstheorien aufzuklären

  10. Disneys Streamingchef wird CEO von TikTok
    "Ich werde auch nicht jünger"

    Disneys Streamingchef wird CEO von TikTok

    Kevin Mayer galt lange als aussichtsreicher Anwärter auf den Chefposten bei Disney. Doch der Architekt des Streaming-Dienstes Disney+ bekam den Job nicht. Jetzt übernimmt er die Führung bei der Videoplattform TikTok des chinesischen Konzerns Bytedance