Anzeige

Geplanter Verkauf

Hält RTL nur an den Marken „Stern“, „Geo“ und „Capital“ fest?

Hier ist das "Gruner + Jahr"-Logo noch am Baumwall-Verlagsgebäude zu sehen. Inzwischen ist es dort verschwunden.

Hier ist das "Gruner + Jahr"-Logo noch am Baumwall-Verlagsgebäude zu sehen. Inzwischen ist es dort verschwunden. – Foto: Imago

Bis Februar will RTL entscheiden, welche Zeitschriftenmarken der TV-Konzern von Gruner + Jahr behalten will. Nun kursieren neue Gerüchte, dass bei den Kölnern nur drei Magazinmarken bleiben sollen. Kommt es so, wäre dies bitter für viele Beschäftigte. Sie blicken in eine ungewisse Zukunft.

Anzeige

Jahrelang kehrte bei Gruner + Jahr in den letzten vier Wochen vor dem Weihnachtsfest eine besinnliche Ruhe ein. In den Redaktionen des Verlags wurde an den Themen für die Jahresschluss-Ausgaben gefeilt. Und auch das Feiern kam nicht zu kurz. Meist luden einzelnen Redaktionen ihre Mitarbeiter zu einem kleinen Umtrunk ein.  Doch in diesem Jahr ist wohl von besinnlicher Ruhe am Hamburger Baumwall keine Spur. Denn das Magazinhaus steht in den nächsten Monaten vor turbulenten Zeiten. Der Grund: RTL Group CEO……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige