Anzeige

Valerie Weber, Audiotainment Südwest

„Digital steckt Radio noch in den Kinderschuhen“

Valerie Weber

Valerie Weber ist Teil des Geschäftsführer-Teams bei der Audiotainment Südwest - Foto: Audiotainment Südwest

Valerie Weber ist vermutlich die profilierteste Radio-Managerin in Deutschland. Nach Antenne Bayern und dem WDR räumt sie jetzt bei Audiotainment Südwest auf. MEEDIA sprach mit ihr über die digitale Transformation im Radio, und darüber, warum Podcasts nicht „der heiße Scheiß“ sind.

Anzeige

Wo Valerie Weber auftritt, bleibt kein Stein auf dem anderen. Nach vielen erfolgreichen Jahren bei Antenne Bayern brachte die Radiofrau frischen Wind in die Stuben des WDR in Köln. Seit Anfang des Jahres wirbelt Weber nun durch die Mannheimer Dudenstraße als zuständige Geschäftsführerin Programm bei Audiotainment Südwest. Weitere Geschäftsführer sind Tobias Heger und Kai Fischer als Vorsitzender des Führungsteams. In der Audiotainment Südwest wurden die Sender Radio Regenbogen, Regenbogen 2, RPR1 und BigFM zusammengelegt. BigFM startete als Jugendwelle ursprünglich von……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige