Anzeige

"AZ", "PAZ" und "WAZ"

Michael Lieb wird Vize-Chefredakteur bei drei Madsack-Titeln

Michael Lieb bekommt drei neue Rollen bei der Madsack Mediengruppe – Foto: Madsack

Veränderungen bei Madsack in Niedersachsen: Michael Lieb bekommt bei der Mediengruppe für drei Titel den Posten des stellvertretenden Chefredakteurs: der „Aller-Zeitung“ („AZ“), der „Peiner Allgemeinen Zeitung“ („PAZ“) und der „Wolfsburger Allgemeinen Zeitung“ („WAZ“).

Anzeige

Lieb kam 2007 als Redakteur zur „PAZ“, übernahm 2018 die Redaktionsleitung bei der „WAZ“, 2020 dann die der „PAZ“. Die neuen Funktionen hat er ab sofort inne.

„Michael Lieb ist leidenschaftlicher Journalist, im Lokalen fest verwurzelt und hat gleichzeitig das Weltgeschehen im Blick“, sagt Christoph Oppermann, Chefredakteur der „AZ“, „PAZ“ und „WAZ“. „Er verfügt über ein feines Gespür für Themen, die Menschen bewegen, und große Kompetenz im Digitalen. Das wird die drei Medienmarken in Ostniedersachsen weiter stärken.“

th

Anzeige