Anzeige

Erweiterte Chefredaktion

Gennies und Schicketanz rücken beim „Tagesspiegel“ auf

Sabine Schicketanz und Sidney Gennies rücken beim "Tagesspiegel" auf – – Fotos: Tagesspiegel / Ottmar Winter

Der Berliner „Tagesspiegel“ beruft Sidney Gennies und Sabine Schicketanz in die erweiterte Chefredaktion. Dort sollen sie ab sofort die Chefredaktion vor allem in der strategischen Arbeit und in der Tagesplanung unterstützen.

Anzeige

Während Sidney Gennies (33) als Volontär beim „Tagesspiegel“ ausgebildet wurde, begann Sabine Schicketanz (45) ihre Laufbahn bei den zum „Tagesspiegel“ gehörenden „Potsdamer Neueste Nachrichten“. Gennies leitet seit 2019 das Ressort Story, wo er sich um Reportagen, Interviews, Longreads, Investigatives und Digitales kümmert. Schicketanz führt bereits seit 2014 als Chefredakteurin die „Potsdamer Neueste Nachrichten“. Beide werden ihre derzeitigen Aufgabenbereiche weiterführen und zusätzliche Verantwortung innerhalb der erweiterten Chefredaktion übernehmen.

Chefredakteure des „Tagesspiegel“ sind Lorenz Maroldt und Christan Tretbar.

swi

Anzeige