Anzeige

Analyse der neuesten MA IP Audio

Deutschlandfunk springt auf Platz 3 der MA-Webradio-Charts

Foto: Agma

Großer Erfolg für den Deutschlandfunk: Laut der neuesten Zahlen der MA IP Audio war der Sender im ersten Quartal online so erfolgreich wie nie. Mit einem Plus von 22,7 Prozent bei den Sessions sprang er bis auf Platz 3 der Tabelle – hinter WDR 2 und SWR3.

Anzeige

Auf 12,39 Millionen Sessions pro Durchschnittsmonat kam der Deutschlandfunk im ersten Quartal 2022 – ein Plus von 22,7 Prozent gegenüber dem Vorquartal und sogar 60,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Bei diesem 12-Monats-Vergleich ist der Sender der größte Gewinner innerhalb der Top 30. Zudem erreichte der Deutschlandfunk erstmals überhaupt die Top 3 des MA-IP-Audo-Rankings. Ganz vorn hat WDR 2 SWR3 überholt. Die WDR-Sender haben alle massiv gegenüber dem vierten Quartal 2021 gewonnen, im Vergleich zum ersten Quartal 2021 fällt das Plus……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige