Anzeige

Nachfolgeregelung

Christian Jehle wird Director Digital „Garden & Living“

Christian Jehle bekommt einen Zusatzjob bei Burda – Foto: Burda

Christian Jehle tritt als Director Digital „Garden & Living“ die Nachfolge von Patrick Schindler an, der Burda „auf eigenen Wunsch verlässt“, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen.

Anzeige

Jehle ist seit Mai zuständig für die umfassende Digital-Strategie von Marken wie „Mein schöner Garten“ oder „Das Haus“ (u.a. E-Commerce, Online-Redaktion, Social Media und Produktmanagement). Er berichtet aus seinem Bereich an Petra Hornberger, Brand Director Garden & Living. Jehle ist seit September 2016 im Verlag tätig und war zuletzt Leiter des Bereichs Corporate Partnerships, den er auch weiterhin verantworten wird.

Jehle hat ab 2006 in der Heise Medien Gruppe eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung absolviert und war hier anschließend als Contentmanager und Webentwickler tätig. Weitere Stationen folgten als Senior Manager Cooperations & Traffic Development bei der Weka Media Publishing GmbH und als Supervisor Digital Marketing bei The Walt Disney Company (Germany) GmbH.

app

Anzeige