Anzeige

#trending Weekly Nummer 10 - Freitag, 25. März 2022

Ukrainische Tiere und Ralf Seeger, Elon Musk, Robert Habeck und Twitter, „Gran Turismo 7“

Jens Schröder – Illustration: Bertil Brahm

Guten Morgen! Unfassbar! Zum zweiten Mal in Folge wird eine Fußball-WM ohne Italien stattfinden. Und das, obwohl das Team gerade erst Europameister geworden ist. Und obwohl man in den Playoffs erstmal nur gegen Nordmazedonien spielen musste. Und das zu Hause. Unfassbar!

Anzeige

#trending // Ukrainische Tiere und Ralf Seeger

Einigen Leuten scheint das Schicksal ukrainischer Tiere inzwischen wichtiger zu sein als das Schicksal ukrainischer Menschen. Eine andere Schlussfolgerung lässt ein Blick auf die erfolgreichsten journalistischen Artikel nach Facebook- und Twitter-Interaktionen der jüngsten sieben Tage nicht zu.

Hinter dem „Welt“-Aufreger „‚Das ganze Land wird in der Geiselhaft dieser Menschen sein‘ – Lauterbach über Ungeimpfte“ (52.700 Likes, Shares & Co.) folgen auf den Rängen 2 bis 6 ausschließlich rührende Tiergeschichten – viermal mit Protagonisten aus der Ukraine, einmal dazwischen mit einem Protagonisten aus Alabama. So sieht das dann aus:

2. „RTL News“ – „Ukrainerin (17) flüchtet mit Kater 1.000 km nach Polen“ – 38.900 Interaktionen
3. „Bild“ – „‚Nicht ohne unsere Tiere!“ – Acht Ukrainer flüchten mit 35 Hunden und 11 Katzen“ – 33.500
4. „Focus Online“ – „Heldenhafter Retter: Rettungsaktion der anderen Art: Tierarzt rettet 260 Hunde und Katzen vor Krieg in der Ukraine“ – 32.500
5. „kreiszeitung.de“ – „Hund rettet Familie vor Flammen: ‚Ohne Ralph wären wir tot‘“ – 30.800 (Das ist die Story aus Alabama)
6. „kreiszeitung.de“ – „Mutiger Held: Ukrainischer Hund spürt russische Landminen auf“ – 26.500

Dazu passt auch der Facebook-Gewinner der Woche. Mit mehr als 647.000 Likes, Reactions, Shares und Kommentaren für seine Posts erreichte der Schauspieler, Kampfsportler und Tierschützer Ralf Seeger, bekannt auch aus seinen Vox-Sendungen, so viele Facebook-Interaktionen wie keine andere deutschsprachige Seite in den sieben Tagen vom 16. bis 22. März. Seeger war in die Ukraine gefahren, um Tiere und Menschen nach Deutschland zu bringen, auf Facebook berichtete er darüber.

#trending // Elon Musk

Der erfolgreichste deutschsprachige Tweet der Woche kam nicht von einem Deutschen, sondern vom Unternehmer Elon Musk. Anlässlich der Eröffnung seiner Tesla-Fabrik in Grünheide schrieb er: „Danke Deutschland!!„, eingerahmt von vier Deutschland-Flaggen. Unglaubliche 277.600 Likes und Retweets gab es dafür in den ersten zweieinhalb Tagen nach Veröffentlichung.

#trending // Robert Habeck und Twitter

Anfang 2019 hörte der Grünen-Politiker Robert Habeck mit Twitter und Facebook auf, bespielte diese Kanäle bewusst nicht mehr. Als Bundesminister kommt er allerdings nicht mehr drumrum, doch wieder zu twittern. Oder zumindest twittern zu lassen. In dieser Woche sorgte er sogar für den erfolgreichsten Tweet deutscher Politiker und Politikerinnen. Sein Video zur Katar-Reise, wo er einen Deal zur Lieferung von Gas einfädelte, wurde fast eine Million mal angeschaut, erntete dabei 21.400 Likes und Retweets.

#trending // „Gran Turismo 7“

Das Videospiel „Gran Turismo 7“ sorgte in den vergangenen Tagen für wilde Diskussionen und massive Empörung im Netz. Das Rennspiel, dessen sechs Vorgänger allesamt Hits waren und sich eine große Fangemeinde aufbauten, verärgerte mit Teil 7 nun viele dieser Fans. Der Grund: In-App-Käufe. So müssen andere Autos mit „Credits“ gekauft werden. Ein seltener Aston Martin Vulcan 16 kostet dabei etwa „Credits“ im Gegenwert von 40 Euro. Wohlgemerkt: Das Spiel selbst kostet ja bereits 60 bis 70 Euro.

Die Folge: Die Fans wehrten sich. Zum einen, indem sie auf Bewertungsplattformen wie dem populären „metacritic“ miserable Bewertungen für das Spiel abgaben. Derzeit hat „Gran Turismo 7“ für die PlayStation 5 ein Rating von 1,5 von 10 Punkten – bei 8.550 Bewertungen. Zum anderen kamen Spieler darauf, das „Credits“-System auszutricksen, indem sie ein Skript nutzen, „das für sie dasselbe Rennen in Dauerschleife fährt. Für die Credits müssen sie so keinen Finger krumm machen. Dafür braucht es lediglich die Remote-Play-Funktion der PlayStation und das besagte Skript.

#trending // MEEDIA-Analysen

An dieser Stelle ein paar Lesetipps zu Analysen der aktuellen Woche, die ich auf MEEDIA veröffentlicht habe:

#trending // Deutsche Tops der Woche

Story nach Social-Media-Interaktionen: „Welt“ – „‚Das ganze Land wird in der Geiselhaft dieser Menschen sein‘ – Lauterbach über Ungeimpfte“ (52.700 Likes und Shares)

Instagram-Post nach Likes: Kai Havertz – „Late night walks.“ (397.700 Likes)

Facebook-Post nach Interaktionen: „Ein Herz für Tier und Mensch“ – „Kunst aus Sand“ (88.100 Likes, Reactions, Shares und Kommentare)

Tweet nach Likes und Retweets: Elon Musk – „Danke Deutschland!!“ (277.600 Likes und Retweets)

Google-Suchbegrifffe mit mehr als 500.000 Anfragen an einem der Tage seit vergangenem Freitag: keine

Wikipedia-Seiten mit mehr als 100.000 Abrufen an einem der Tage seit vergangenem Freitag: Erich Honecker [wegen des ZDF-Films „Honecker und der Pastor“]

TV-Sendung nach Zuschauern: „Tatort: Tyrannenmord“ (9,409 Millionen)

Serie/Film (Netflix): „Zack Snyder’s Justice League

Serie/Film (Prime Video): „Star Trek: Picard

Serie/Film (Disney+): „Rot“

Youtube-Video nach Views: „Standart Skill“ – „FORTNITE SEASON 2 IST DA!“ (2.809.400 Views)

DVD nach Verkauf: „Encanto“

Blu-ray nach Verkauf: „The King’s Man – The Beginning“

Kinofilm nach Besuchern: „The Batman“ (204.100)

Podcast-Folge (Spotify): „Gemischtes Hack“ – „176 Plattmachmatten“

Podcast-Folge (Apple): „Lanz & Precht“ – „Ausgabe Neunundzwanzig“

Album (Offizielle Deutsche Charts): Ghost – „Impera“

Album (Spotify): Capital Bra – „8“

Single (Offizielle Deutsche Charts): Rammstein – „Zeit“

Song (Spotify) nach Streams: Miksu / MacLoud & T-Low – „Sehnsucht“ (3.897.700)

Song (TikTok): Dardan & Nimo – „B.I.B.O.“

Song (Shazam): Purple Disco Machine & Sophie and the Giants – „In The Dark“

Game (PS5) nach Verkauf: „Elden Ring – Launch Edition“

Game (PS4) nach Verkauf: „Gran Turismo 7“

Game (Switch) nach Verkauf: „Mario Kart 8 Deluxe“

Game (Xbox Series) nach Verkauf: „Elden Ring – Launch Edition“

Game (XBox One) nach Verkauf: „WWE 2K22“

Game (PC) nach Verkauf: „Landwirtschafts-Simulator 22“

Buch (Hardcover Belletristik) nach Verkauf: Tracy Wolff – „Crush“

Buch (Hardccover Sachbücher) nach Verkauf: Kurt Krömer – „Du darfst nicht alles glauben, was du denkst“

Buch (Paperback Belletristik) nach Verkauf: David Safier – „Miss Merkel. Mord auf dem Friedhof“

Buch (Paperback Sachbücher) nach Verkauf: Stefanie Stahl – „Das Kind in dir muss Heimat finden“

Buch (Taschenbuch Belletristik) nach Verkauf: Klaus-Peter Wolf – „Ostfriesensturm“

Buch (Taschenbuch Sachbücher) nach Verkauf: Thomas Kehl, Mona Linke – „Das einzige Buch, das Du über Finanzen lesen solltest“

#trending // Quellen & Feedback

Für die Analysen und Tops der Woche nutze ich u.a. folgende Daten-Quellen und -Tools:

Was finden Sie gut an #trending Weekly? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige