Anzeige

Lesestoff für Sie – Ausgabe 3

Was Sie in der neuen MEEDIA-Ausgabe erwartet

Große Worte folgen großen Taten. Serviceplan-CEO Florian Haller kann mit seiner Gruppe auf eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte blicken. Im Titel-Interview der neuen MEEDIA-Ausgabe verrät er, welche Pläne er noch hat.

Anzeige

Performance Marketing, Internationalisierung und Customized Agencies sind einige der Erfolgsfaktoren für Serviceplan. So hat CEO Florian Haller es mit seinen Teams geschafft, sogar auf dem Höhepunkt der Pandemie noch Umsatz-Zuwächse zu generieren. Künftig will er die kreative Kraft seiner Gruppe noch stärker bei Social Media einbringen. Und er hat eine große Vision: Serviceplan soll die führende Independent-Agentur auf drei Kontinten werden. Das Interview, das Reiner Kepler mit ihm geführt hat, lesen Sie hier.

Mehr als eine TV-Beilage

Die RTV Media Group feierte im vergangenen Jahr ihr 60-jähriges Bestehen. Bekannt ist die Gruppe vor allem für das TV-Supplement „RTV“, das vielen Tageszeitungen beiliegt. Mittlerweile gehören auch Kiosk-Titel und Online-Portale zum Portfolio. Für die Zukunft hat Geschäftsführer Niklas Darijtschuk den Markt der Wochenblätter im Visier. Wohin die Tochter der Bertelsmann Printing Group steuert, hat Thomas Borgböhmer aufgeschrieben.

Problem Nr.1: Mitarbeiter finden!

Die Recruiting-Krise in der Agenturbranche wird immer drastischer. Laut GWA sind aktuell knapp 1.500 offene Stellen unbesetzt. Obstkörbe und Tischkicker hinzustellen, reicht heute nicht mehr. Der Personal-Mangel sorgt inzwischen dafür, dass den Agenturen massiv Umsatz entgeht. Reiner Kepler hat mit Agenturen wie Heimat, Grey oder Odaline gesprochen, wie sie das Problem anpacken.

Insta-Influencer? Nein danke!

Influencer zu sein und Marken-Kooperationen an Land zu ziehen, ist der Traum vieler junger Menschen. David Renken hatte dies und hat seine Instagram-Karriere trotzdem an den Nagel gehängt. Heute macht er als „Herr- David“ Comedy auf TikTok und erreicht damit ein Millionen-Publi- kum. Andreas Marx hat er verraten, welche Fallstricke es für Marken auf TikTok gibt.

Keine Angst vor großen Fußstapfen

Fast 20 Jahre lang hat Claus Kleber als Anchorman das „Heute Journal“ im ZDF geprägt. Seinem Nachfolger Christian Sievers ist aber nicht bange. Kein Wunder – immerhin konnte er als Präsentator der 19-Uhr- Ausgabe der „Heute“- Nachrichten schon reichlich Erfahrung sammeln. Wie er in seinem neuen Job Politiker-Interviews angehen will und was er von Social Media hält, hat er Thomas Borgböhmer erzählt.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

Viel Spaß bei der Lektüre
Ihre MEEDIA-Redaktion

Anzeige