Anzeige

RTL Zwei

Motormagazin „Grip“ – von Null zur tragenden Sendermarke

Logo – © RTL Zwei

Das Motor-Magazin„Grip“ gehört seit 14 Jahren zu den erfolgreichsten Formaten in seinem Genre. RTL Zwei hat die Marke nicht nur erfolgreich positioniert, sondern auch immer wieder neu erfunden. Ein Beispiel für hervorragende Medienmarken-Bildung.

Anzeige

Es war das Jahr 2005, als Matthias Malmedie mit seinen Kollegen bei Focus TV in der Redaktion saß und sie der Meinung waren, ein Automagazin würde im Universum der vielen Automagazine noch fehlen. Nämlich eins, das ihre Leidenschaft für Autos mit Unterhaltung verbindet. Bereits bestehende Formate des Genre empfanden sie, um es vornehm auszudrücken, als etwas zu servicelastig und langweilig. Oder, wie Malmedie es ausdrückt: „Da sind einem als Zuschauer schon das eine oder andere Mal die Füße eingeschlafen.“ Malmedie……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige