Anzeige

Tschüss TV Now!

Wie RTL+ gegen Netflix, Amazon und Co. bestehen will

Die Marke RTL im Zentrum der Neupositionierung, auch zu sehen an den Flaggen am Standort des Senders in Köln – Foto: Imago / Future Image

RTL bringt seinen Streamingdienst im umkämpften Markt weiter in Position – und verabschiedet sich vom Namen TV Now. Welche Chancen hat die nationale Plattform gegen die US-Konkurrenz? MEEDIA hat sich zum Relaunch bei Mediaagenturen und Experten umgehört.

Anzeige

Wenn RTL-Co-Chef Stephan Schäfer Filme und Serien der hauseigenen Streamingplattform bei JustWatch sucht, hat er es nicht leicht. Netflix, Amazon Prime Video, Disney+ oder die Mediatheken von ARD und ZDF – über 70 Anbieter mit vielen Tausend Inhalten buhlen in der Suchmaschine um die Gunst des Publikums. Doch das soll sich aus Sicht von Schäfer und seinen Kollegen nach und nach ändern. Bereits seit geraumer Zeit liefert TV Now im Wochentakt neue Formate. Und die Datenbank von JustWatch, die in……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige