Anzeige

Media-Business

Carat verliert Lieferando an UM

Foto: Imago

Das Network UM wird neue globale Mediaagentur des internationalen Essenlieferdienstes Just Eat Takeaway. Das hat in Deutschland einen Agenturwechsel für die Marke Lieferando zur Folge.

Anzeige

UM wird die Mediaetats von Just Eat Takeaway in 21 Ländern weltweit umfassend betreuen. Das zu IPG Mediabrands gehörende Network hält bereits das Planungs- und Einkaufsgeschäft in Australien, Kanada und Großbritannien sowie in weiteren europäischen Märkten. Mit der Konsolidierung gewinnt UM neun zusätzliche Märkte hinzu, darunter europäische Schlüsselländer wie Deutschland sowie bereits etablierte Märkte wie die Niederlande, wo das Unternehmen seinen globalen Hauptsitz hat. Hierzulande findet damit ein Agenturwechsel statt, denn seit 2018 hatte das Dentsu-Network Carat das Unternehmen betreut,……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige