Anzeige

Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 3. bis 5. September 2021

Video Daily: Fußball besiegt „Polizeiruf“, „Haus des Geldes“ stürmt die Netflix-Charts

Thomas Schubert und Verena Altenberger im "Polizeiruf 110: Bis Mitternacht" - © BR/Provobis Gesellschaft für Film und Fernsehen/Hendrik Heiden

Das 6:0 des DFB-Teams gegen Armenien hat RTL am Sonntagabend die klare Marktführerschaft und den Tagessieg beschert. Um die 7 Millionen Fans sahen die beiden Halbzeiten, damit hatte auch der „Polizeiruf 110“ des Ersten keine Chance. Bei Netflix kehrte unterdessen die Hitserie „Haus des Geldes“ dank neuer Folgen auf Platz 1 der Charts zurück.

Anzeige

Lineares TV:

Die beiden Halbzeiten des WM-Qualifikationsspiels zwischen Deutschland und Armenien sahen bei RTL 6,97 und 7,24 Millionen Menschen. Im Durchschnitt sahen damit ein paar mehr Fans zu als am Donnerstag beim Spiel gegen Liechtenstein. Die Marktanteile der beiden Halbzeiten lagen am Sonntagabend bei 23,1 und 29,0 Prozent.

Stärkster Konkurrent, aber dennoch chancenlos war am Abend der neue „Polizeiruf 110: Bis Mitternacht“ des Ersten: 5,46 Millionen Krimifreunde waren ab 20.15 Uhr dabei, der Marktanteil lag bei 18,5 Prozent. „Anne Will“ stürzte danach auf 2,64 Millionen und 10,6 Prozent. Das ZDF hielt sich gegen den Fußball und den „Polizeiruf“ sehr ordentlich: 4,46 Millionen entschieden sich für „Rosamunde Pilcher: Herzensläufe“ – 15,1 Prozent. Noch bessere Marktanteile gab es vorher für „heute“, „Berlin direkt“ und „Terra X“ – mit 18,0, 16,7 und 15,8 Prozent.

Bei den Privatsendern lief es in der Prime Time abseits vom RTL-Fußball für ProSieben am besten: 1,69 Millionen schalteten „Bohemian Rhapsody“ ein – 6,3 Prozent. Knapp über die Mio.-Marke schaffte es um 20.15 Uhr auch Sat.1 mit „Die Schadenfreundinnen“ (1,02 Millionen / 3,6 Prozent), Vox erreichte mit „Hot oder Schrott – Promi Spezial“ 0,81 Millionen und 3,3 Prozent, Kabel Eins mit „Yes, we camp!“ 0,74 Millionen und 2,6 Prozent und RTL Zwei mit „Der Sex Pakt“ 0,57 Millionen und 2,0 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 5. September 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 RTL RTL Fussball: Deutschland – Armenien, 2. Hälfte 21:47:38 00:55:09 7,236 29,0
2 RTL RTL Fussball: Deutschland – Armenien, 1. Hälfte 20:47:45 00:45:27 6,967 23,1
3 Das Erste Tagesschau 19:59:55 00:15:05 6,390 24,3
4 Das Erste Polizeiruf 110: Bis Mitternacht 20:15:00 01:28:43 5,463 18,5
5 ZDF Rosamunde Pilcher: Herzensläufe 20:16:08 01:27:50 4,460 15,1
6 ZDF Terra X: Spione im Tierreich 19:32:09 00:43:00 3,737 15,8
7 RTL RTL Fussball: European Qualifiers, Countdown 20:15:32 00:24:24 3,487 12,2
8 ZDF heute / Wetter 18:59:45 00:11:15 3,264 18,0
9 ZDF Berlin direkt 19:11:00 00:20:49 3,223 16,7
10 ZDF heute journal / Wetter 21:44:48 00:29:55 2,746 10,4
11 Das Erste Anne Will 21:44:17 01:00:58 2,642 10,6
12 RTL RTL aktuell 18:44:53 00:18:21 2,529 14,9
13 Das Erste Tagesthemen 22:46:06 00:19:59 2,253 12,0
14 RTL RTL Fussball: European Qualifiers, Highlights & Zusammenfassung der anderen Spiele 22:50:55 00:58:17 2,198 15,6
15 Das Erste Weltspiegel 19:19:33 00:38:06 1,815 8,5
16 ProSieben Bohemian Rhapsody 20:15:00 02:03:55 1,689 6,3
17 ZDF Terra Xpress: Die neue Lust am Garten 18:27:35 00:28:50 1,460 9,3
18 Das Erste Bericht aus Berlin 18:04:11 00:25:48 1,274 9,2
19 ZDF sportstudio reportage 17:10:50 00:45:02 1,245 10,6
20 Das Erste Immer wieder sonntags 10:03:56 01:54:46 1,231 13,5
21 NDR Fernsehen NDR regional 19:30:00 00:29:00 1,219 5,5
22 ZDF ZDF.reportage: Dürfen die das? 17:56:52 00:30:03 1,188 8,8
23 RTL Snackmasters 19:04:45 00:47:43 1,182 5,6
24 Das Erste Sportschau 18:31:01 00:45:29 1,168 6,9
25 Vox Die Beet-Brüder 18:10:08 01:31:05 1,149 6,2
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann der Fußball noch deutlicher gegen die Konkurrenz. Die beiden Halbzeiten des Spiels zwischen Deutschland und Armenien sahen 2,36 und 2,06 Millionen junge Fans, die Marktanteile lagen bei 30,2 und 31,2 Prozent. Interessanterweise sahen hier den ersten Durchgang klar mehr als den zweiten, was für Fußballspiele eine Ausnahme ist. Offenbar schalteten also viele zur Halbzeitpause beim Zwischenstand von 4:0 um oder ab.

Der „Polizeiruf 110“ folgt als Nummer 2 der Prime Time mit 1,03 Millionen 14- bis 49-Jährigen und 13,6 Prozent, ProSieben erreichte mit „Bohemian Rhapsody“ 0,90 Millionen und 13,2 Prozent. Das ZDF kam mit „Rosamunde Pilcher: Herzensläufe“ auf 0,49 Millionen und 6,5 Prozent, Sat.1 mit „Die Schadenfreundinnen“ 0,43 Millionen und 5,9 Prozent, Vox mit „Hot der Schrott – Promi Spezial“ 0,35 Millionen und 5,5 Prozent, RTL Zwei mit „Der Sex Pakt“ 0,30 Millionen und 4,1 Prozent, Kabel Eins mit „Yes, we camp!“ 0,30 Millionen und 4,0 Prozent.

Fabelhafte Quoten erzielte Sky mit der Formel 1: 0,42 Millionen 14- bis 49-Jährige sahen ab 15.05 Uhr das Rennen in Zandvoort, der Marktanteil lag bei fulminanten 16,9 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 5. September 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 RTL RTL Fussball: Deutschland – Armenien, 1. Hälfte 20:47:45 00:45:27 2,357 30,2
2 RTL RTL Fussball: Deutschland – Armenien, 2. Hälfte 21:47:38 00:55:09 2,062 31,2
3 Das Erste Tagesschau 19:59:55 00:15:05 1,522 24,5
4 RTL RTL Fussball: European Qualifiers, Countdown 20:15:32 00:24:24 1,178 16,6
5 Das Erste Polizeiruf 110: Bis Mitternacht 20:15:00 01:28:43 1,025 13,6
6 ProSieben Bohemian Rhapsody 20:15:00 02:03:55 0,904 13,2
7 RTL RTL aktuell 18:44:53 00:18:21 0,641 17,1
8 RTL RTL Fussball: European Qualifiers, Highlights & Zusammenfassung der anderen Spiele 22:50:55 00:58:17 0,570 15,6
9 ZDF Rosamunde Pilcher: Herzensläufe 20:16:08 01:27:50 0,490 6,5
10 ProSieben Galileo Plus 19:05:10 00:50:33 0,466 10,6
11 ZDF Terra X: Spione im Tierreich 19:32:09 00:43:00 0,444 8,5
12 Vox Die Beet-Brüder 18:10:08 01:31:05 0,430 10,8
13 Sat.1 Die Schadenfreundinnen 20:14:25 01:40:13 0,427 5,9
14 Sky Sport F1 MF MF: Live Formel 1: GP der Niederlande, Rennen in Zandvoort 15:03:12 01:30:27 0,415 16,9
15 Sky Sport F1 Live Formel 1: GP der Niederlande, Rennen in Zandvoort 15:03:12 01:30:27 0,415 16,9
16 Das Erste Tagesthemen 22:46:06 00:19:59 0,410 8,4
17 Das Erste Anne Will 21:44:17 01:00:58 0,406 6,2
18 RTL Snackmasters 19:04:45 00:47:43 0,385 8,7
19 ZDF heute journal / Wetter 21:44:48 00:29:55 0,383 5,4
20 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:56:26 00:14:01 0,364 6,2
21 ProSieben Queen – Days of our Lives 23:04:30 01:55:13 0,360 14,4
22 ZDF heute / Wetter 18:59:45 00:11:15 0,353 9,0
23 Vox Hot oder Schrott – Promi Spezial 20:14:59 02:33:14 0,351 5,5
24 Das Erste Weltspiegel 19:19:33 00:38:06 0,336 7,6
25 RTL Die Versicherungsdetektive 13:29:50 00:49:50 0,305 11,3
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Am Samstag gewann der ZDF-Krimi „Helen Dorn – Die letzte Rettung“ Prime Time und Tag. 5,25 Millionen sahen ab 20.15 Uhr zu – 22,4 Prozent. Die „Schlagerchallenge 2021 – Der ganz große Traum“ erreichte im Ersten 3,69 Millionen Menschen und 17,2 Prozent. Die Nummer 1 der Privaten hieß um 20.15 Uhr „Denn sie wissen nicht, was passiert – Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“, mit 1,73 Millionen Zuschauern erzielte die RTL-Sendung 9,5 Prozent.

Auf Platz 4 der Prime Time und damit vor sämtlichen weiteren Privatsendern kam das NDR Fernsehens ins Ziel: 1,20 Millionen Leute sahen dort ab 20.15 Uhr „Kaum zu glauben! XXL“, der Marktanteil lag bei für den NDR grandiosen 5,2 Prozent. Bei den Privaten schaffte niemand außer RTL um 20.15 Uhr den Sprung über die Mio.-Marke, am nächsten kamen ihr Vox mit 0,99 Millionen und 5,2 Prozent für „Queen Forever – Die Freddie Mercury Show“, sowie ProSieben mit 0,83 Millionen und 3,6 Prozent für „Crazy Rich“.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 4. September 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF Helen Dorn – Die letzte Rettung 20:15:20 01:28:54 5,245 22,4
2 Das Erste Tagesschau 19:59:59 00:14:49 4,649 23,1
3 ZDF Die Chefin 21:45:03 00:57:47 3,801 17,1
4 Das Erste Schlagerchallenge 2021 – Der ganz große Traum 20:14:48 03:20:04 3,693 17,2
5 ZDF heute / Wetter 18:59:48 00:17:23 2,937 20,0
6 ZDF Der Bergdoktor 19:26:26 00:43:20 2,675 14,9
7 ZDF heute journal / Wetter 22:45:16 00:15:40 2,300 12,3
8 ZDF SOKO Kitzbühel 18:07:49 00:42:42 2,053 17,3
9 RTL RTL aktuell 18:44:49 00:19:05 1,953 14,3
10 RTL Denn sie wissen nicht, was passiert – Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show 20:15:01 03:44:52 1,733 9,5
11 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:11:33 00:42:55 1,716 19,8
12 Das Erste Fußball 3. Liga: 1. FC Magdeburg – 1. FC Kaiserslautern 18:00:40 01:39:23 1,538 11,2
13 ZDF heute Xpress 16:58:42 00:05:15 1,471 17,0
14 Das Erste Tagesthemen 23:36:44 00:19:54 1,466 10,3
15 ZDF Bares für Rares 15:15:17 00:52:09 1,359 15,9
16 RTL Life – Menschen, Momente, Geschichten 19:06:34 00:46:21 1,228 7,4
17 NDR Fernsehen Kaum zu glauben! XXL 20:14:11 01:59:38 1,205 5,2
18 ZDF Länderspiegel 17:03:57 00:30:53 1,187 13,5
19 MDR Fernsehen Schlagerchallenge.2021 – Der ganz große Traum wird wahr! 23:40:44 00:15:40 1,166 8,3
20 ZDF das aktuelle sportstudio 23:01:36 01:05:47 1,166 7,6
21 ZDF Das Traumschiff 13:37:57 01:33:07 1,110 13,9
22 NDR Fernsehen NDR regional 19:30:00 00:29:00 1,099 6,5
23 Das Erste Sportschau: Studio 17:49:26 00:17:27 1,093 9,6
24 ZDF plan b: Da geht was, Deutschland! 17:34:50 00:29:58 1,052 11,1
25 NDR Fernsehen Tagesschau 20:00:01 00:14:10 1,049 5,2
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen erkämpfte sich hingegen RTL den Prime-Time-Sieg mit „Denn sie wissen nicht, was passiert“: 0,66 Millionen junge Zuschauer reichten dafür – und für einen guten Marktanteil von 15,3 Prozent. „Helen Dorn“ bescherte dem ZDF 0,49 Millionen und 9,7 Prozent, Sat.1 kam mit „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando“ auf 0,43 Millionen und 8,4 Prozent, ProSieben mit „Crazy Rich“ auf 0,42 Millionen und 8,3 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 4. September 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 19:59:59 00:14:49 0,976 24,8
2 RTL Denn sie wissen nicht, was passiert – Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show 20:15:01 03:44:52 0,658 15,3
3 ZDF Helen Dorn – Die letzte Rettung 20:15:20 01:28:54 0,488 9,7
4 RTL RTL aktuell 18:44:49 00:19:05 0,447 17,0
5 Sat.1 A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando 20:14:51 01:28:12 0,429 8,4
6 ProSieben Crazy Rich 20:14:43 01:49:05 0,420 8,3
7 ZDF Die Chefin 21:45:03 00:57:47 0,396 7,5
8 ProSieben Galileo 19:04:54 00:50:13 0,360 11,3
9 RTL Life – Menschen, Momente, Geschichten 19:06:34 00:46:21 0,352 11,0
10 Das Erste Schlagerchallenge.2021 – Der ganz große Traum 20:14:48 03:20:04 0,346 7,1
11 Vox Queen Forever – Die Freddie Mercury Story 20:15:12 03:29:53 0,342 7,7
12 ZDF heute journal / Wetter 22:45:16 00:15:40 0,325 7,6
13 ZDF heute / Wetter 18:59:48 00:17:23 0,279 9,6
14 RTL Exclusiv – Weekend 17:45:01 00:45:19 0,279 13,7
15 Das Erste Fußball 3. Liga: 1. FC Magdeburg – 1. FC Kaiserslautern 18:00:40 01:39:23 0,272 10,4
16 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:56:35 00:13:32 0,264 6,9
17 Sat.1 I, Robot 22:19:58 01:40:42 0,254 6,4
18 ProSieben Die Simpsons 18:37:49 00:19:17 0,251 9,5
19 ProSieben Die Simpsons 18:10:43 00:19:50 0,251 11,6
20 ProSieben Die Simpsons 13:11:11 00:21:54 0,228 10,9
21 ProSieben Die Simpsons 14:40:04 00:22:11 0,218 10,9
22 ProSieben Die Simpsons 14:10:05 00:21:45 0,207 10,1
23 ProSieben Die Simpsons 15:10:30 00:21:51 0,207 10,0
24 Das Erste Tagesthemen 23:36:44 00:19:54 0,200 5,5
25 ProSieben Die Simpsons 13:38:51 00:22:05 0,197 9,3
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Auch den Freitag gewann ein ZDF-Krimi: „Ein Fall für zwei“ mit 4,64 Millionen Sehern und 19,8 Prozent. Die anschließende „SOKO Leipzig“ war mit 4,30 Millionen und 18,1 Prozent ähnlich erfolgreich. Beide Serien lagen damit vor dem schärfsten Konkurrenten, der ARD-„Eifelpraxis“, die 3,59 Millionen besuchten (15,2 Prozent). Die „heute-show“ erreichte mit einer „spezial“-Reportage zum Wahlkampf noch nicht das Niveau der regulären Sendungen: 2,70 Millionen reichten aber für gute 15,2 Prozent.

Bei den Privaten kam RTL mit den „Lego Masters“ auf 1,38 Millionen Gesamt-Zuschauer und 5,9 Prozent, besiegte damit auch die neue Sat.1-Show „Paar Wars“, die auf 1,16 Millionen und 5,1 Prozent kam.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 3. September 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF Ein Fall für zwei 20:14:57 00:57:48 4,641 19,8
2 ZDF SOKO Leipzig 21:14:01 00:43:01 4,302 18,1
3 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:03 4,047 18,5
4 Das Erste Die Eifelpraxis – Familiengeheimnisse 20:15:03 01:28:36 3,591 15,2
5 Das Erste Tagesthemen 21:45:21 00:30:22 3,035 13,5
6 ZDF Politbarometer 22:34:09 00:06:09 3,033 15,3
7 ZDF heute 18:59:47 00:20:01 2,993 18,3
8 ZDF heute journal 21:59:50 00:34:19 2,963 14,0
9 ZDF heute-show spezial 22:42:44 00:32:47 2,696 15,2
10 ZDF SOKO Wien 18:05:22 00:43:12 2,617 19,6
11 RTL RTL aktuell 18:44:47 00:19:51 2,474 16,3
12 ZDF Bettys Diagnose 19:27:35 00:42:24 2,046 10,4
13 Das Erste Gefragt – Gejagt 17:57:48 00:44:46 2,031 16,0
14 Das Erste Tatort: Grenzfall 22:18:36 01:28:59 1,960 11,5
15 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:37:59 00:21:25 1,928 9,5
16 Das Erste Quizduell 18:45:54 00:49:14 1,910 11,5
17 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:07 00:42:56 1,776 20,4
18 ZDF Leute heute 17:46:48 00:12:03 1,724 15,6
19 RTL Alles was zählt 19:06:51 00:22:41 1,714 10,0
20 ZDF heute 16:59:52 00:10:58 1,619 17,9
21 ZDF hallo deutschland 17:12:42 00:33:33 1,557 15,7
22 RTL Lego Masters 20:15:05 01:26:08 1,379 5,9
23 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:16 1,352 9,8
24 Das Erste Brisant 17:15:01 00:36:14 1,285 12,7
25 ZDF heute – in Europa 15:57:58 00:14:19 1,279 15,7
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann die RTL-Show „Lego Masters“ die 20.15-Uhr-Wertung mit 0,70 Millionen und 13,7 Prozent. „Ein Fall für zwei“ folgt klar dahinter mit 0,51 Millionen und 10,6 Prozent vor RTL Zweis „The Fast and the Furious: Tokyo Drift“ und 0,49 Millionen, sowie 9,6 Prozent. Erst dahinter landete Sat.1 mit der neuen Show „Paar Wars“: 0,49 Millionen 14- bis 49-Jährige entsprachen ordentlichen, aber unspektakulären 9,5 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 3. September 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF heute-show spezial 22:42:44 00:32:47 0,862 17,8
2 ZDF Politbarometer 22:34:09 00:06:09 0,702 13,6
3 RTL Lego Masters 20:15:05 01:26:08 0,698 13,7
4 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:03 0,697 15,3
5 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:37:59 00:21:25 0,577 14,0
6 RTL RTL aktuell 18:44:47 00:19:51 0,536 19,1
7 ZDF ZDF Magazin Royale 23:15:31 00:33:29 0,511 13,1
8 ZDF Ein Fall für zwei 20:14:57 00:57:48 0,509 10,6
9 RTL Zwei The Fast and the Furious: Tokyo Drift 20:13:55 01:33:18 0,494 9,6
10 ZDF heute journal 21:59:50 00:34:19 0,489 9,1
11 Sat.1 Paar Wars 20:14:41 01:51:47 0,488 9,5
12 Das Erste Tagesthemen 21:45:21 00:30:22 0,487 8,8
13 ZDF SOKO Leipzig 21:14:01 00:43:01 0,486 9,0
14 RTL Alles was zählt 19:06:51 00:22:41 0,455 13,6
15 RTL Ilka Bessin unzensiert – Einmal Prinzessin und zurück 22:16:26 01:23:03 0,402 8,9
16 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:16 0,334 13,7
17 ProSieben Die Tribute von Panem – Mockingjay (2) 20:15:03 02:03:01 0,330 6,5
18 Sat.1 Let the music play – Das Hit Quiz 22:51:07 00:42:56 0,316 7,4
19 Das Erste Die Eifelpraxis – Familiengeheimnisse 20:15:03 01:28:36 0,308 6,2
20 ProSieben Galileo 19:05:06 00:51:50 0,308 8,6
21 RTL Zwei Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe 22:15:02 00:49:12 0,307 6,2
22 Vox Das perfekte Dinner 19:00:31 00:57:04 0,305 8,5
23 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:55:22 00:14:51 0,301 6,9
24 ProSieben The Big Bang Theory 16:04:13 00:19:03 0,287 16,0
25 ProSieben The Big Bang Theory 16:32:47 00:18:29 0,284 16,3
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

Die offiziellen deutschen Netflix-Charts wurden am Wochenende deutlich durcheinander gewürfelt. So führt nun die Hitserie „Haus des Geldes“ – dank Start neuer Folgen. Neu auf Platz 2: die Komödie „Gibt es ein Leben nach der Party?“. Außerdem neu in der Top Ten: „Rampage – Big meets Bigger“ auf 6, die Doku-Reihe „Wendepunkt – 9/11 und der Krieg gegen den Terror“ auf 7, „Der Anschlag“ auf 9. Auch die Serie „Riverdale“ kehrte auf Platz 8 zurück in die Liste.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 5. September 2021

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 WE Haus des Geldes Serie
2 neu Gibt es ein Leben nach der Party? Film
3 1 Einer wie keiner Film
4 3 Good Girls Serie
5 2 Clickbait Serie
6 neu Rampage – Big meets Bigger Film
7 neu Wendepunkt – 9/11 und der Krieg gegen den Terror Serie
8 WE Riverdale Serie
9 neu Der Anschlag Film
10 9 Paw Patrol Serie
Quelle: Netflix

YouTube:

Das mit Abstand erfolgreichste YouTube-Video des Wochenendes kam von Rezo: „Zerstörung Teil 2: Klima-Katastrophe“ erreichte auf seinem Kanal „Renzo“ bis zum Montagmorgen fast 2 Millionen Views. Siebenstellige Zahlen gab es zudem für die Highlights des WM-Qualifikations-Länderspiels Liechtenstein-Deutschland: 1,26 Millionen Abrufe kamen dort zusammen. Ebenfalls unter den zehn erfolgreichsten Videos: das „ZDF Magazin Royale“ mit „Wie Politik, PR und Nazis die Wikipedia beeinflussen“.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 3. bis 5. September 2021

Platz Channel Video Views*
1 Renzo Zerstörung Teil 2: Klima-Katastrophe 1.915.300
2 DAZN Länderspiele Mühsamer Sieg bei Flick-Debüt: Liechtenstein – Deutschland 0:2 | UEFA European Qualifiers | DAZN 1.259.200
3 Apache 207 Apache 207 – 2sad2disco (Kapitel I – Official Video) 925.000
4 SpontanaBlack STRESS mit der MAFIA | GTA RolePlay | SpontanaBlack 664.200
5 SpontanaBlack KRIMINELLE PLÄNE mit der GANG | GTA RolePlay | SpontanaBlack 529.400
6 Berlin – Tag & Nacht Amelie ist in Gefahr?!! 😧😳😪 | Berlin – Tag & Nacht #2521 523.500
7 Gnu 24H Sims 4 in Real Life unter ALLEN Bedingungen! Mit @Julien Bam @Mexify 482.500
8 ZDF MAGAZIN ROYALE Wie Politik, PR und Nazis die Wikipedia beeinflussen | ZDF Magazin Royale 451.000
9 JP Performance JP Performance – Ihr Fragt/Ich Antworte #89 *Spezial* 443.600
10 DAZN Länderspiele Maguire & Co. mit kurzem Prozess in Budapest: Ungarn – England 0:4 | UEFA European Qualifiers | DAZN 430.500
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 3. bis 5. September 2021 veröffentlicht wurden / *Stand: 6. September 2021, 9 Uhr

Disney+, TVNow, Joyn, Instagram und Facebook:

Bei Disney+ tat sich in der Liste der beliebtesten Serien und Filme auch am Wochenende auf den ersten fünf Plätzen nichts: „Grey’s Anatomy“ führt weiter vor „Die Simpsons“, „The Walking Dead“, „American Dad“ und „What If…?“. Beim Streamingdienst TVNow tat sich am Wochenende ebenfalls nicht: „Are you the One? – Realitystars in Love“ führt vor „Love Island“ und „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Beim Konkurrenten Joyn bleibt „jerks“ vorn, dahinter überholte „Beauty & The Nerd“ „Grey’s Anatomy“.

Die drei meistgesehenen deutschsprachigen Instagram-Videos kamen am Wochenende erneut allesamt von der „Tagesschau“: „Date mit einem Wal“ kam auf 1,05 Millionen Views, ein Zitat der Sprecherin des Weißen Hauses zum Thema Abtreibung erreichte 1,02 Millionen Abrufe und „‚Weißer Riese‘ in Duisburg gesprengt“ 678.000. Bei Facebook schaffte es „ZDFheute“ mit „Hartz IV trotz Vollzeitjob“ an die Spitze der deutschsprachigen Videos – mit 747.000 Abrufen. „FabianMagic“ kam mit „Diese Käsemaccaroni hast du noch nie gemacht“ auf 612.000 Views, „Béla Klentze“ mit „Can’t stop laughing“ auf 601.000.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Disney-Plus-, TVNow- und Joyn-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige