Anzeige

Branchenumfrage

Das sagen die Mediaagenturen zum TV-Sender von „Bild“

"Bild Live" läuft beim TV-Sender von "Bild" von Montag bis Freitag zwischen 9 und 14 Uhr – Foto: Ralf Günther

Premiere für den Fernsehsender Bild TV. Ob Sport, Politik-Talks oder Live-Berichterstattung – die rote Gruppe von Axel Springer ist seit vergangenem Sonntag frei im Fernsehen zu sehen. Mediaagenturen glauben an den Vermarktungserfolg. Doch es gibt Knackpunkte.

Anzeige

Flüchtende Menschen, die von Flugzeugen in die Tiefe stürzen, Verhüllte, die mit Waffen auf den Straßen von Kabul posieren – die Taliban haben in Afghanistan die Macht übernommen. Kein anderes Ereignis dominierte zuletzt weltweit die Schlagzeilen und Bilder der TV-Sender wie die Krise im Mittleren Osten.  Die aktuelle Nachrichtenlage könnte für den Start von Bild TV am Sonntag vergangener Woche kaum besser sein, um schnell große Zuschauermassen anzulocken. Doch was die Programmmacher erfreut, schreckt Werbetreibende vielfach ab. Branchenexperten bezweifeln, ob……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige