Anzeige

Von Fritz-Kola zu Boxine

Katharina Weichel ist neue Marketingdirektorin bei den Tonies

Katharina Weichel – Foto: Tönies

Katharina Weichel, bisherige Markenleiterin bei Fritz-Kola in Hamburg, ist seit dem 1. Juli neue Marketing-Direktorin Boxine. Sie folgt auf Sven Vaders, der bereits Anfang des Jahres intern wechselte. Seitdem leitet er gemeinsam mit Christian Wilmanns das neu gegründete Innovationszentrum „Tonielab“.

Anzeige

Katharina Weichel ist eine erfahrene Marketing-Expertin, die vor allem im Aufbau einer Markenstrategie sowie Entwicklung und Branding große Erfahrung vorweisen kann. Die gebürtige Ostwestfälin hat die vergangenen sechs Jahre für Fritz-Kola in Hamburg gearbeitet, zuletzt als Markenleiterin.

Davor hat sie unter anderem in den Niederlanden und Hongkong International Marketing sowie Integrated Marketing Communication studiert. Weichel ist außerdem Jury-Mitglied von Effie Germany und lehrt an der International School of Management (ISM) Marketing und Werbepsychologie.

Bei Tonies, die ein Audiosystem für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren vertreiben und in den vergangenen Jahren zu den bekanntesten Kindermarken aufgestiegen sind, will sie gemeinsam mit ihrem Team die rasante Entwicklung fortführen. Dazu will sie mit ihrem Team den Markenkern stärken und um neue Facetten erweitern.

cb

Anzeige