Anzeige

Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 6. Juli 2021

Video Daily: 14,59 Millionen bescheren Italien-Spanien neuen EM-Rekord

Fußball-EM-Spiel Italien - Spanien - Foto: Imago / Aflosport

Das spannende Halbfinale zwischen Italien und Spanien, das erst im Elfmeterschießen entschieden wurde, war das bisher erfolgreichste EM-Spiel ohne deutsche Beteiligung: 14,59 Millionen sahen am Dienstagabend zu, der Marktanteil lag bei 52,4 Prozent.

Anzeige

Lineares TV:

Das bisher erfolgreichste EM-Spiel ohne deutsche Beteiligung war das zwischen Belgien und Portugal am 27. Juni: 12,90 Millionen Fans sahen es im Ersten. Italien und Spanien kamen nun auf 14,59 Millionen Zuschauer, neuer Topwert. An den EM-Rekord 2021 aller Spiele – also auch denen mit deutscher Beteiligung – wird aber wohl auch das Finale zwischen Italien und England oder Dänemark nicht heran kommen: Das Achtelfinale zwischen England und Deutschland sahen nämlich 27,36 Millionen Fans.

Abseits des Ersten sammelte „Das Traumschiff“ im ZDF die meisten Zuschauer ein: 3,96 Millionen waren es ab 20.15 Uhr, der Marktanteil lag bei immerhin 13,2 Prozent. Vor den Privatsendern platzierte sich um 20.15 Uhr auch noch ZDFneo: 2,05 Millionen sahen dort die Krimi-Wiederholung „Marie Brand und die falschen Freunde“, der Marktanteil lag bei 6,8 Prozent.

Bei den Privaten sprangen um 20.15 Uhr nur Sat.1 und RTL über die Mio.-Marke: Sat.1 mit 1,26 Millionen „110 Notruf Autobahn“-Sehern (4,2 Prozent), RTL mit 1,04 Millionen (3,6 Prozent), die „Die 100 scheinbar schönsten Wege zum Glück“ einschalteten.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 6. Juli 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Fußball-EM 2020: Italien – Spanien 20:59:44 02:16:11 14,590 52,4
2 Das Erste Tagesthemen 21:46:42 00:07:48 13,877 45,9
3 Das Erste Fußball-EM 2020: Studio 20:16:29 01:37:38 6,821 31,6
4 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:54 4,788 18,1
5 ZDF Das Traumschiff 20:15:40 01:28:21 3,961 13,2
6 ZDF Die Rosenheim-Cops 19:27:09 00:42:35 3,638 14,9
7 ZDF heute 18:59:46 00:20:13 3,499 17,1
8 RTL RTL aktuell 18:44:50 00:20:20 3,388 17,7
9 ZDF SOKO Köln 18:04:20 00:43:22 3,110 18,5
10 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:33 00:42:54 2,657 24,3
11 Das Erste Wer weiß denn sowas? 17:58:39 00:45:19 2,601 16,1
12 ZDF heute – in Europa 15:58:35 00:14:13 2,515 24,9
13 ZDF Leute heute 17:46:25 00:12:12 2,501 17,5
14 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:37:59 00:21:32 2,487 10,0
15 ZDF heute 16:59:49 00:13:39 2,463 20,8
16 ZDF Kreuzfahrt ins Glück 21:44:30 01:28:18 2,417 8,8
17 ZDF hallo deutschland 17:13:28 00:32:36 2,408 18,6
18 ZDF Bares für Rares 15:05:50 00:52:15 2,225 22,6
19 RTL Alles was zählt 19:07:13 00:22:01 2,187 10,2
20 ZDFneo Marie Brand und die falschen Freunde 20:15:01 01:28:46 2,048 6,8
21 Das Erste WaPo Bodensee 18:50:24 00:48:21 1,954 9,3
22 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:10 1,790 10,4
23 ZDF heute Xpress 14:59:48 00:05:32 1,695 18,3
24 WDR Fernsehen Lokalzeit 19:30:00 00:29:20 1,683 7,1
25 Das Erste Brisant 17:36:23 00:19:26 1,582 11,5
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Auch bei den 14- bis 49-Jährigen gewann das EM-Halbfinale natürlich den Tag: 4,94 Millionen sahen in dieser Altersgruppe zu, der Marktanteil lag bei fulminanten 60,7 Prozent. Die Nummer 2 hieß in der Prime Time interessanterweise Sat.1: Die neue Reihe „110 Notruf Autobahn“ erreichte mit 0,52 Millionen 14- bis 49-Jährige 6,5 Prozent – das reichte für einen Sieg gegen RTL, ProSieben & Co.

„Das Traumschiff“ kam im jungen Publikum auf 0,43 Millionen Seher und 5,3 Prozent, RTL mit den „100 scheinbar schönsten Wegen zum Glück“ auf 0,41 Millionen und 5,1 Prozent, ProSieben mit „Darüber… die Welt!“ nur auf 0,28 Millionen und 3,4 Prozent, Vox mit „Sing meinen Song – Die besten Duette“ auf ganze 0,17 Millionen und 2,2 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 6. Juli 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Fußball-EM 2020: Italien – Spanien 20:59:44 02:16:11 4,940 60,7
2 Das Erste Tagesthemen 21:46:42 00:07:48 4,821 55,1
3 Das Erste Fußball-EM 2020: Studio 20:16:29 01:37:38 2,253 39,3
4 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:54 1,084 18,0
5 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:37:59 00:21:32 0,918 16,8
6 RTL RTL aktuell 18:44:50 00:20:20 0,792 20,9
7 RTL Alles was zählt 19:07:13 00:22:01 0,674 16,1
8 Das Erste Sportschau-Club 00:20:21 00:43:57 0,614 28,7
9 Sat.1 110 Notruf Autobahn 20:15:30 01:27:26 0,522 6,5
10 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:10 0,502 14,7
11 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:55:45 00:13:48 0,463 8,0
12 ProSieben Galileo 19:04:48 00:51:12 0,439 9,6
13 ZDF Das Traumschiff 20:15:40 01:28:21 0,425 5,3
14 ProSieben NEWSTIME 18:00:21 00:09:15 0,417 13,7
15 RTL Die 100 scheinbar schönsten Wege zum Glück 20:14:36 02:08:46 0,411 5,1
16 ProSieben Die Simpsons 18:37:37 00:20:08 0,368 9,8
17 ProSieben Die Simpsons 18:11:10 00:19:41 0,336 10,2
18 RTL Zwei Berlin – Tag & Nacht 19:05:32 00:47:21 0,334 6,8
19 Vox Das perfekte Dinner 19:01:04 00:59:05 0,318 6,8
20 ProSieben taff 16:58:59 00:44:43 0,305 12,1
21 Sat.1 Buchstaben Battle 18:56:16 00:43:02 0,288 6,5
22 ZDF heute 18:59:46 00:20:13 0,278 7,0
23 RTL Explosiv – Das Magazin 17:59:52 00:23:34 0,277 8,8
24 ProSieben Darüber … die Welt! 20:15:23 01:49:00 0,277 3,4
25 RTL Unter Uns 17:29:31 00:21:52 0,274 9,5
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

In den offiziellen deutschen Netflix-Charts sprang die Hit-Serie „Élite“ von Platz 5 zurück auf 3, vorn bleiben aber „Finger weg!“ und „Sex/Life“. Zwei Plätze gut machte „New Amsterdam“ auf Rang 6, auf 9 kehrte „Pokémon – Reisen: Die Serie“ in die Top Ten zurück.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 6. Juli 2021

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Finger weg! Serie
2 2 Sex/Life Serie
3 5 Élite Serie
4 4 Lupin Serie
5 3 Warcraft – The Beginning Film
6 8 New Amsterdam Serie
7 7 Der Hobbit – Eine unerwartete Reise Film
8 6 Fear Street – Teil 1: 1994 Film
9 WE Pokémon – Reisen: Die Serie Serie
10 9 The Interview Film
Quelle: Netflix

YouTube:

Das erfolgreichste deutschsprachige YouTube-Video kam am Dienstag von MontanaBlack, mehr als 400.000 Views erreichte auch wieder die RTL-Zwei-Soap „Berlin – Tag & Nacht“. Ebenfalls in der Top Ten dabei: „Der Spiegel“ mit dem „geheimen Tagebuch der Organisierten Kriminalität“ und der kleine Pay-TV-Sender „sportdigital Fussball“, der auf YouTube mit Highlights der Copa America punktet.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 6. Juli 2021

Platz Channel Video Views*
1 Die Crew MontanaBlack REAGIERT auf Hungriger Hugo😂 GEMEINSAMES TIKTOK | MontanaBlack Reaktion 473.800
2 Berlin – Tag & Nacht Qualvolles Leid! 😱💔 ERIC IST ☠️!?! | Berlin – Tag & Nacht #2478 416.100
3 Der Spiegel Entschlüsselt: Das geheime Tagebuch der Organisierten Kriminalität (2) 381.000
4 JP Performance JP Performance – Saugstark mit dickem Rohr! | Volkswagen Golf 7R Ansaugung/ Downpipe MIT TÜV 379.200
5 rewinside Nico, sag muss des jetzt sein mit dem Klippensprung? Mykonos Vlog 4 264.200
6 sportdigital Fussball Nach Neymar-Solo – Paquetá erneut Matchwinner bei Halbfinal-Sieg | Brasilien – Peru 254.000
7 RT DE „Mitten in der Nacht gestorben“ – Tod eines 13-Jährigen nach Pfizer-Impfung wird untersucht 240.000
8 Trymacs 💶🤯100.000 JUWELEN für Place 100 in CLASH of CLANS?! | LEGEND GRIND eskaliert jetzt KOMPLETT! 221.900
9 iCrimax Ich BEFREIE alle YOUTUBER AUTOS in GTA 5 RP! 197.700
10 Luca DER DÜMMSTE VLOG ALLER ZEITEN 192.100
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 6. Juli 2021 veröffentlicht wurden / *Stand: 7. Juli 2021, 9 Uhr

Disney+, TVNow, Joyn, Instagram und Facebook:

Bei Disney+ führt „Grey’s Anatomy“ weiter vor den „Simpsons“, Dahinter überholte „Desperate Housewives“ die Marvel-Serie „Loki“, auf Rang 5 bleibt „American Dad“. Beim Streamingdienst TVNow gab es in der Top 3 keine Veränderungen: „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ist die Nummer 1, gefolgt von „Ex on the Beach“ und „Alles was zählt“. Bei den Premium-Kunden bleibt „Ex on the Beach“ an der Spitze – vor „Princess Charming“ und der Jugendserie „Das Haus Anubis“. Beim Konkurrenten Joyn schoben sich die beiden Soaps „Krass Klassenfahrt“ und „Das Internat“ zurück auf die Plätze 1 und 2, „Alle meine Frauen fiel von 2 auf 3, „Die Alm“ von 1 auf 4.

Die zwei meistgesehenen deutschsprachigen Instagram-Videos kamen auch am Dienstag von der „Tagesschau“: „Gefährlicher Leichtsinn auf dem Wasser“ erreichte 661.000 Views, „Vollautomatischer Pizza-Roboter aus Paris“ 457.000. Das Profil „kurde.der.was.wurde“ kam mit „Einfach 1zu1 so hahahahah“ auf 369.000 Abrufe. Bei Facebook erreichte die Seite „Pfusch am Bau GmbH“ 350.000 Video-Views mit „Genial!„, die Seite „Geniale Tricks“ kam mit „Das macht er aus Buntstiften? Wahnsinn!“ auf 313.000 Abrufe und „Leckerschmecker“ mit „Bestes One-Pot-Gericht“ auf 257.000.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Disney-Plus-, TVNow- und Joyn-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige