Anzeige

Wechsel von Network- zu Inhaberagentur

Natascha Joachim kehrt in Führungsrolle zu OneTwoSocial zurück

Natascha Joachim – Foto: OneTwoSocial

Bis 2017 war Natascha Joachim bereits für die Agentur OneTwoSocial tätig, jetzt wird sie Head of Social Media and Operations. Sie kommt von der Networkagentur Saatchi & Saatchi.

Anzeige

Joachim war bereits von 2015 bis 2017 bei OneTwoSocial als Social-Media-Managerin tätig und übernimmt nun die neu geschaffene Funktion als Head of Social Media and Operations. Sie kommt von Saatchi und Saatchi, wo sie als Director Social Media & Content das Social-Media-Team zusammenstellte und den Bereich Social Media Performance Marketing aufbaute. Zuvor war Joachim bei RTL 2, wo sie „für den Social-Media-Auftritt der Sender-Aushängeschilder wie ‚Love Island‘ verantwortlich war“, so die Pressemitteilung. Zudem war sie knapp drei Jahre Head of Social Media bei Publicis Pixelpark und betreute dort Kunden wie McDonald‘s.

Helge Ruff, CEO von OneTwoSocial: „Wir freuen uns natürlich besonders, wenn Mitarbeiter zu uns zurückkehren. Das bestätigt uns nicht nur in unserer Arbeit, sondern bringt auch einige Vorteile mit sich. Natascha war bereits einige Jahre für uns tätig, sie kennt die Agentur, die Strukturen und Prozesse – sie hat quasi ‚Heimvorteil‘. Zudem ist sie eine große Bereicherung für das Management-Team.“

„OneTwoSocial ist in den vergangenen Jahren auf Kunden- und Mitarbeiterseite stark gewachsen. Für mich ist es eine super spannende Herausforderung, dieses Wachstum künftig intern wie extern begleiten zu dürfen und meine gesammelten Erfahrungen der letzten Jahre einzubringen“, so Joachim.

OneTwoSocial hat seinen Fokus auf den Bereichen Social Media sowie Video- und Bild-Content im Social-Media-Kontext. Die Münchner Agentur gibt die Zahl ihrer Mitarbeiter mit knapp 50 an, wurde 2011 von Helge Ruff und Markus Dickhardt gegründet und betreut unter anderem Hama, Deuter, KFC Deutschland, Kaufland oder Staedtler.

Anzeige