Anzeige

Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 9. März 2021

Video Daily: „The Masked Singer“ legt wieder zu und macht die Konkurrenz platt

Die "Masked Singer"-Kandidaten 2021: der Flamingo; das Quokka; der Stier; der Monstronaut; Moderator Matthias Opdenhövel; der Dinosaurier; das Einhorn; das Küken; der Leopard; die Schildkröte; das Schwein (v.l.n.r.) - © ProSieben / Willi Weber

Nachdem die ProSieben-Show „The Masked Singer“ vor einer Woche ein paar Zuschauer an den DFB-Pokal verloren hatte, ging es diesmal wieder nach oben. Im jungen Publikum war sie mit 23,8% erneut die herausragende Nummer 1, RTL kam um 20.15 Uhr als Nummer 2 nur auf 10,0%. Im Gesamtpublikum liefen die erfolgreichsten Sendungen unterdessen vor 20.15 Uhr.

Anzeige

Lineares TV:

Auf den ersten drei Plätzen der Tages-Charts finden sich diesmal ausschließlich Programme, die um 20.15 Uhr schon zu Ende waren: Die 20-Uhr-„Tagesschau“ kam im Ersten auf 5,55 Millionen Zuschauer und 16,9%, „Die Rosenheim-Cops“ erreichten im ZDF ab 19.25 Uhr 5,23 Millionen und 16,9%, die 19-Uhr-„heute“-Sendung zuvor 5,10 Millionen und 19,0%. In der Prime Time sprang einzig die ARD-Serie „Tierärztin Dr. Mertens“ noch über die 5-Mio.-Marke, belegt mit 5,05 Millionen und 15,5% Platz 4 der Tages-Charts. „In aller Freundschaft“ fiel danach auf 4,80 Millionen und 15,2%.

Stärkster Prime-Time-Konkurrent des Ersten war nicht das ZDF, sondern ProSieben: 3,23 Millionen Menschen schalteten dort „The Masked Singer“ ein, der Marktanteil lag bei tollen 11,4%. Im Vergleich zur Vorwoche ging es für die Show damit um etwas mehr als 80.000 Zuschauer und um 0,7 Marktanteilspunkte nach oben. Das ZDF kam mit „ZDFzeit: Der ewige GAU? 10 Jahre Fukushima“ nur auf 2,41 Millionen Zuschauer und 7,4%, „Frontal 21“ erreichte im Anschluss ähnliche 2,31 Millionen und 7,3%.

Sat.1 kam mit „Navy CIS“ unterdessen auf bis zu 1,63 Millionen Zuschauer, RTL mit dem „RTL Spezial: Angriff auf unsere Kinder – Die Reaktionen“ auf 1,48 Millionen und 4,5%. RTL Zwei erreichte mit „Hartz und herzlich“ 1,25 Millionen Menschen und 4,0%, Vox mit „Hot oder Schrott“ 1,15 Millionen und 3,7%, Kabel Eins mit „Galaxy Quest“ nur 0,76 Millionen und 2,5%.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 9. März 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:11 5,547 16,9
2 ZDF Die Rosenheim-Cops 19:27:13 00:42:37 5,226 16,9
3 ZDF heute 18:59:44 00:20:33 5,097 19,0
4 Das Erste Tierärztin Dr. Mertens 20:15:11 00:46:34 5,054 15,5
5 Das Erste In aller Freundschaft 21:03:29 00:42:34 4,801 15,2
6 ZDF SOKO Hamburg 18:05:51 00:42:59 4,539 20,1
7 RTL RTL aktuell 18:44:42 00:20:58 3,996 15,7
8 Das Erste Wer weiß denn sowas? 18:00:32 00:45:06 3,858 17,7
9 ZDF heute journal 21:45:51 00:28:15 3,579 12,9
10 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:07 00:42:37 3,263 25,3
11 Das Erste Report Mainz 21:46:03 00:27:57 3,246 11,7
12 ProSieben The Masked Singer 20:14:54 02:14:20 3,228 11,4
13 ZDF Leute heute 17:47:22 00:12:20 3,156 17,3
14 ZDF heute – in Europa 15:58:31 00:13:57 2,910 24,5
15 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:38 00:21:59 2,897 9,2
16 Das Erste WaPo Berlin 18:48:51 00:47:49 2,844 10,4
17 ZDF heute 16:59:51 00:14:04 2,732 18,8
18 ZDF Bares für Rares 15:05:51 00:51:54 2,697 23,2
19 RTL Alles was zählt 19:08:01 00:22:05 2,536 9,1
20 ZDF hallo deutschland 17:13:55 00:32:57 2,513 15,5
21 ZDF ZDFzeit: Der ewige GAU? 10 Jahre Fukushima 20:15:26 00:43:28 2,408 7,4
22 ZDF Frontal 21 20:59:36 00:45:35 2,315 7,3
23 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:12 2,299 9,9
24 Das Erste Tagesthemen 22:15:20 00:35:53 2,238 9,7
25 Das Erste Brisant 17:14:44 00:42:15 2,223 13,4
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen hieß der klare Tagessieger „The Masked Singer“: 1,87 Millionen junge Menschen sahen ab 20.15 Uhr zu, der Marktanteil lag bei fulminanten 23,8%. Auch hier ging es im Vergleich zur Vorwoche, als man gegen den DFB-Pokal antreten musste, wieder ein Stück nach oben. Vor einer Woche sahen 1,82 Millionen zu, der Marktanteil lag bei 22,5%.

Platz 2 ging in der Prime Time an RTL: Der Nachklapp zur Montags-Sendung mit dem Titel „RTL Spezial: Angriff auf unsere Kinder – Die Reaktionen“ kam auf 0,88 Millionen 14- bis 49-Jährige und 10,0%, landete also bei nichtmal der Hälfte der ProSieben-Zahlen. Klar über seinem Normalniveau landete hingegen RTL Zwei mit „Hartz und herzlich“: 0,64 Millionen entsprachen ab 20.15 Uhr guten 7,5%. Direkt dahinter folgen die ARD-Serien „Tierärztin Dr. Mertens“ (0,62 Millionen / 7,1%) und „In aller Freundschaft“ (0,60 Millionen / 6,9%).

Vox erreichte um 20.15 Uhr mit „Hot oder Schrott“ 0,56 Millionen und 6,6%, das ZDF mit „ZDFzeit: Der ewige GAU? 10 Jahre Fukushima“ 0,48 Millionen und 5,5%. Sat.1 blieb mit dreimal „Navy CIS“ noch dahinter: 0,32 bis 0,45 Millionen 14- bis 49-Jährige sahen zu, die Marktanteile lagen bei erneut blamablen 4,9% bis 5,1%. Kabel Eins erreichte mit „Galaxy Quest“ ähnlich schlechte 0,27 Millionen und 3,2%.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 9. März 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ProSieben The Masked Singer 20:14:54 02:14:20 1,868 23,8
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:11 1,617 18,8
3 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:38 00:21:59 1,227 15,6
4 RTL RTL aktuell 18:44:42 00:20:58 1,117 20,2
5 ProSieben red. 23:15:50 00:12:50 1,005 20,7
6 RTL RTL Spezial: Angriff auf unsere Kinder – Die Reaktionen 20:14:58 01:00:07 0,882 10,0
7 RTL Alles was zählt 19:08:01 00:22:05 0,879 14,3
8 ZDF heute journal 21:45:51 00:28:15 0,724 9,3
9 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:12 0,705 14,4
10 ProSieben Galileo 19:05:49 00:52:56 0,667 9,8
11 RTL Zwei Hartz und herzlich – Tag für Tag Benz-Baracken 20:14:05 01:30:13 0,637 7,5
12 Das Erste Tierärztin Dr. Mertens 20:15:11 00:46:34 0,621 7,1
13 Das Erste In aller Freundschaft 21:03:29 00:42:34 0,598 6,9
14 Vox Das perfekte Dinner 19:00:35 00:59:18 0,596 8,8
15 Vox Hot oder Schrott – Die Allestester 20:15:01 01:35:14 0,560 6,6
16 RTL In Time – Deine Zeit läuft ab 21:15:23 01:40:15 0,551 7,8
17 ZDF Frontal 21 20:59:36 00:45:35 0,530 6,1
18 Vox Hot oder Schrott – Die Allestester 22:12:53 00:44:20 0,487 7,7
19 ZDF ZDFzeit: Der ewige GAU? 10 Jahre Fukushima 20:15:26 00:43:28 0,481 5,5
20 ZDF 37 Grad: Unser verrücktes Jahr 22:16:50 00:28:31 0,481 7,3
21 Das Erste Börse vor acht 19:52:46 00:05:00 0,476 6,2
22 ProSieben Die Simpsons 18:12:51 00:19:43 0,474 10,2
23 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:56:30 00:13:47 0,463 5,6
24 ProSieben taff 16:59:05 00:48:42 0,456 14,2
25 RTL Zwei Berlin – Tag & Nacht 19:06:18 00:46:08 0,455 6,5
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

In die offiziellen deutschen Netflix-Charts gab es am Dienstag wenig Bewegung: Die Serie „Ginny & Georgia“ bleibt einen weiteren Tag an der Spitze, gefolgt vom Film „Sentinelle“ und der Serie „Sie weiß von dir“. Zurück in der Top-Ten-Liste sind „Supergirl“ auf 6 und „Paw Patrol“ auf 8.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 9. März 2021

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Ginny & Georgia Serie
2 2 Sentinelle Film
3 3 Sie weiß von dir Serie
4 5 Annabelle Comes Home Film
5 4 xXx – Die Rückkehr des Xander Cage Film
6 neu Supergirl Serie
7 8 Moxie. Zeit, zurückzuschlagen Film
8 neu Paw Patrol Serie
9 7 I Care a Lot. Film
10 9 Mad Max: Fury Road Film
Quelle: Netflix

YouTube:

Das erfolgreichste am Dienstag veröffentlichte deutschsprachige YouTube-Video kam vom Channel „Mois“ und lautete „Ich schließe mit euch allen ab, für immer.“ 536.100 Views erreichte es bis Mittwochmorgen. Womöglich könnte sich im Laufe des Mittwochs aber noch „Sky Sport HD“ den ersten Platz holen, denn die Zusammenfassung von Borussia Dortmunds Champions-League-Spiel lag seit dem späten Abend schon bei 359.800 Abrufen, wird am Mittwoch sicher noch viele zusätzliche einsammeln.

Video Daily – Youtube: Top 10 deutschsprachige Videos / 9. März 2021

Platz Channel Video Views*
1 Mois Ich schließe mit euch allen ab, für immer. 536.100
2 JP Performance Was taugt der Audi RS4 B9 von Klaas? | Erster Ausritt 499.200
3 Standart Skill neues Gold Update! (weibliche Midas) 434.400
4 Sky Sport HD Doppel-Haaland schießt BVB in die nächste Runde | Borussia Dortmund – FC Sevilla 2:2 | Highlights CL 359.800
5 Lukas – Brawl Stars STU vs alle Brawler im 1 vs 1! (STU ist OP?! 😨) | Brawl Stars deutsch 306.300
6 TeamTry Unsere größte Ankündigung jemals… 287.600
7 Berlin – Tag & Nacht Mission impossible?! 💥😰 | Berlin – Tag & Nacht #2397 261.700
8 Paluten Diese neue Tanksäule macht uns reich! | Der (verrückte) Tankstellen Simulator 260.700
9 Mehr Anzeigen Er war bei stern TV und was hat Sasche erreicht? 😂 | Reaktion 240.600
10 JP Performance Das Hörbuch 236.800
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 9. März 2021 veröffentlicht wurden / *Stand: 10. März 2021, 9 Uhr

Disney+, Instagram und Facebook:

Bei Disney+ führen in der offiziellen Liste der beliebtesten Formate nun „Die Simpsons“ vor dem Klassiker „Desperate Housewives“. „WandaVision“ fiel von Platz 1 auf 3. Auf 4 und 5 folgen „Grey’s Anatomy“ und „Scrubs“. Das meistgesehene deutschsprachige Instagram-Video kam auch am Dienstag von Oliver Pocher: 444.000 Views erzielte es. Knapp dahinter folgt wie am Montag „quarks.de“, diesmal mit 424.000 Abrufen für das Video „Das passiert bei einer Endometriose in deinem Körper„. Auf Facebook lag am Dienstag die Seite „Autofacts“ vorn: 445.000 mal wurde das Video „Wenn man ins Auto einsteigt nachdem die Freundin gefahren ist„. Dahinter folgen „Bartmann“ mit „So erleichtert man sich den Alltag #18“ und 292.000 Abrufen, sowie „Brainblocker“ mit „Mutter fährt zum ersten Mal Achterbahn mit ihrem Kind“ und 291.000 Views.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix- und Disney-Plus-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die beiden Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige