Anzeige

Personalie

„NOZ“ Verleger Jan Dirk Elstermann wird Vizepräsident des BDZV

Jan Dirk Elstermann – Foto: NOZ

Jan Dirk Elstermann, Herausgeber und Verleger der „NOZ“ und mhn Medien, wird neuer Vizepräsident des Bundesverbands DIgitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV). Er folgt in dieser Position auf Hans Georg Schnücker.

Anzeige

Zum 31. Dezember legt Schnücker sein Mandat als Vizepräsident des BDZV nieder. Er war zweimal Vizepräsident des Verbandes. Auf ihn folgt Jan Dirk Elstermann, Verleger und Herausgeber der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) und der MHN Medien.

Außerdem rücken Christian Nienhaus und Christoph Rüth ins Präsidium des Bundesverbands Digitalpublisher und Zeitungsverleger auf. Nienhaus ist Vositzender des Zeitungsverlegerverbands Hamburg (ZVH) und Geschäftsführer von WeltN24. Rüth ist Geschäftsführer der Funke Mediengruppe.

ls

Anzeige