Anzeige

Telekom-Kampagne

Verbindungen fürs Leben

Ein Luftballon, zwei Mädchen, eine Mauer und eine Verbindung fürs Leben. Unter dem Motto „Verbunden wie niemals zuvor“ startet die Telekom ihre neue 5G-Kampagne.

Seit Juni diesen Jahres investiert die Telekom viel Geld, um ihr 5G-Netz zu bewerben. Jetzt folgt der zweite Aufschlag unter dem Motto „Verbunden wie niemals zuvor”.

Anzeige

Im Mittelpunkt der Kampagne steht eine Deut-deutsche Freundschaft zwischen zwei Frauen, die in den 1970er Jahren begann und bis heute anhält. Damals stand zwischen den Menschen in Ost und West eine scheinbar unüberwindbare Mauer. Heute steht COVID-19 zwischen ihnen. Und wenn auch nicht aus Beton, das Virus scheint Ähnliches zu bewirken: man fühlt sich zunehmend getrennt. Die Telekom will mit dem im Zentrum der Kampagne stehenden Spot Mut machen und zeigen, dass auf die Telekom Verlass ist. Die Kernbotschaft der……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige