Anzeige

Bertelsmann

Mohn-Enkel wird BMG-Finanzchef

Thomas Coesfeld übernimmt ab April 2021 den CFO-Posten bei BMG International – Foto © Bertelsmann

Der Enkel des früheren Bertelsmann-Chefs
 Reinhard Mohn, Thomas Coesfeld, wird zum April 2021 Finanzchef 
beim Musikunternehmen BMG.

Anzeige

Vorgesehen ist, dass Coesfeld bereits zu Mitte Oktober diesen Jahres als stellvertretender Chief Finanial Officer (CFO) bei BMG anfängt. Zum 1. April 2021 soll er dann als CFO übernehmen und parallel Mitglied des Executive Teams werden. Damit tritt er die Nachfolge des bisherigen Stelleninhabers Maximilian Dressendörfer an. Der wiederum wird innerhalb des Bertelsmann-Konzerns neue Aufgaben übernehmen.

Derzeit ist Thomas Coesfeld Mitglied des Executive Committee der Bertelsmann Printing Group und Chief Strategy Officer (CSO) bei Mohn Media in Gütersloh. Als neuer CFO der BMG ist er unter anderem für Finanzen, Steuern und Controlling zuständig. Thomas Coesfeld wird an Hartwig Masuch, Chief Executive Officer (CEO) der BMG, und zusätzlich an Bertelsmann-Finanzvorstand Bernd Hirsch berichten. „Ich freue mich sehr auf die enge Zusammenarbeit mit Thomas Coesfeld. Thomas hat in seinen früheren Positionen große unternehmerische Fähigkeiten bewiesen. Darüber hinaus hat er bereits während seiner Zeit im Bertelsmann Entrepreneurs Program für die BMG gearbeitet. Ich bin überzeugt, dass Thomas mit seiner strategischen Perspektive und seiner starken Kundenorientierung der ideale Kandidat für die CFO-Position bei BMG ist, da wir unseren Wachstumskurs mit einem starken Fokus auf die Bedürfnisse von Künstlern und Songwritern fortsetzen,“ kommentiert Hartwig Masuch, Vorstandsvorsitzender der BMG, die Personalie.

Karriere bei Bertelsmann

Coesfeld kam Anfang 2016 zu Bertelsmann und arbeitete zunächst ein Jahr lang für verschiedene Tochtergesellschaften des Konzerns – unter anderem für die Wachstumsplattformen BMG und Relias in den USA – im Rahmen des Bertelsmann Entrepreneurs Program (BEP). Anfang 2017 wechselte er dann zu Mohn Media, wo er im November 2018 zum CSO von Mohn Media ernannt und damit in die Geschäftsführung des Unternehmens berufen wurde. Im Juni 2019 folgte in gleicher Funktion zusätzlich die Berufung in den Vorstand der Bertelsmann Printing Group.

cb

Anzeige