Anzeige

Social Media-Saga

US-Präsident Trump gibt Tiktok-Deal mit Oracle und Walmart seinen „Segen“

Foto: Imago

Einigung auf den letzten Metern: Einen Tag vor Ablauf des Trump-Dekrets hat der US-Präsident grünes Licht für eine Vereinbarung zwischen Tiktok und Oracle/Walmart gegeben. Nach dem Willen des US-Präsidenten soll das neue Unternehmen Tiktok Global seinen Sitz in Texas haben. China muss dem Deal allerdings noch zustimmen

Anzeige

Es ist die gefühlt hundertste Wendung in der an Dramen reichen Saga um Tiktok. Nachdem es am Freitag noch so aussah, als sollten knapp 230 Millionen Amerikaner ab Sonntag nicht mehr die Möglichkeit haben, die Social Media-App zu nutzen (nämlich all jene, die Tiktok bislang noch nicht heruntergeladen hatten), ist nun eine abermalige Kehrtwende in Sicht. Am Samstagabend erklärte US-Präsident Trump gegenüber Reportern im Weißen Haus, dass eine Vereinbarung zwischen Tiktok und Oracle / Walmart seinen „Segen“ habe. Er habe…

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige