Anzeige

Epic Games gegen Apple

Einstweilige Verfügung gegen Apple

Apple aus Sicht der Kampagne #freefortnite – Foto: Screenshot / Youtube

Eine kalifornische Richterin verlangt von Apple, dass die Unreal Engine weiter unterstützt wird und Epic Games Zugang zu den Entwicklertools behält.

Anzeige

Ein Gericht in Kalifornien hat vorläufig entschieden, dass Apple zwar das Spiel Fortnite aus dem App-Store verbannen darf, nicht aber den Zugang sperren zur Unreal Engine und den Apple-Entwicklertools. Hier unterscheidet das Gericht umsichtig zwischen privatem Business und öffentlichem Interesse. Die kalifornische Richterin Yvonne Gonzalez Rogers urteilte am Montag im Rahmen eines Schnellverfahrens (Fun Fact: Das Eilverfahren wurde als Zoom-Konferenz abgehalten), dass Epic Games bewusst gegen die Geschäftsbedingungen verstoßen habe und dass der Rauswurf des populären Spiels Fortnite Battle Royale……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige