Anzeige

Blitz-Analyse MA 2020 Audio I

Radio Bob größter Radio-MA-Gewinner, Antenne Niedersachsen verliert 26 Prozent

Der Radio-Konsum der Deutschen sinkt leicht, aber nicht in dramatischem Ausmaß. Das ist eine der Erkenntnisse aus der neuesten Radio-MA. Bei den Sendern führt weiter Radio NRW, größter Verlierer ist erneut Antenne Bayern, größter Gewinner schon wieder Radio Bob.

Anzeige

75,5 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren geben laut neuester MA Audio an, montags bis freitags Radio oder Audio-Streams zu hören. Die Tagesreichweite sank damit im Vergleich zur MA 2020 Audio I aus dem März leicht um 0,6 Prozentpunkte. Dieses Minus geht vor allem auf das Konto der Unter 50-Jährigen. So ging die Tagesreichweite bei den 14- bis 29-Jährigen von 65,9 auf 64,2 Prozent herab, bei den 30- bis 49-Jährigen von 77,3 auf 76,4 Prozent. Bei den Über-50-Jährigen blieb…

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige