Anzeige

#trending: vermisste Kinder, Erling Haaland, Michelle Obama und Rocky Johnson

Guten Morgen! Am Samstag und Sonntag hat es mich auch erwischt: offline. Nach den Problemen, die es am Freitag schon bei anderen Nutzern in halb Deutschland gab, war unser Haus und mein Büro am Samstagmorgen komplett offline und das Netz erholte sich erst am Sonntagabend wieder so richtig. First-World-Problems, ich weiß. Und übrigens: Morgen und übermorgen wird #trending offline sein, ich bin unterwegs. Die nächste Ausgabe: am Donnerstagmorgen in Ihrer Inbox.

Anzeige

#trending // vermisste Kinder

Ein immer wiederkehrendes Thema in den Social-Media-News-Charts sind Vermisstenmeldungen – insbesondere, wenn es um Kinder geht. Am Sonntag stand auf Platz 1 der deutschen Artikel nach Social-Media-Interaktionen „Focus Online“ mit „Fahndung in Jena – Fahndung! Er kam nicht zuhause an – 10-Jähriger seit Samstagabend verschwunden“ – mit 21.200 Shares & Co. Bereits am Samstag stand ebenfalls „Focus Online“ mit „In Lünen vermisst – Sechsjährige wird vermisst: Wer hat die kleine Lenina gesehen?“ weit oben, 22.800 Interaktionen gab es dort.

Auch wenn mir nicht bekannt ist, ob schonmal ein Kind wegen eines Hinweises aus den sozialen Netzwerken gefunden wurde, sind sie für mich gefühlt ein perfektes Medium für genau solche Aufrufe. Je mehr Öffentlichkeit die Suchanzeigen bekommen, desto besser. Der Junge aus Jena wurde übrigens inzwischen gefunden, das Mädchen aus Lünen, das offenbar mit seinem Vater unterwegs ist, der keine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland hat, nicht.

#trending // vermisste Kinder

Ein immer wiederkehrendes Thema in den Social-Media-News-Charts sind Vermisstenmeldungen – insbesondere, wenn es um Kinder geht. Am Sonntag stand auf Platz 1 der deutschen Artikel nach Social-Media-Interaktionen „Focus Online“ mit „Fahndung in Jena – Fahndung! Er kam nicht zuhause an – 10-Jähriger seit Samstagabend verschwunden“ – mit 21.200 Shares & Co. Bereits am Samstag stand ebenfalls „Focus Online“ mit „In Lünen vermisst – Sechsjährige wird vermisst: Wer hat die kleine Lenina gesehen?“ weit oben, 22.800 Interaktionen gab es dort.

Auch wenn mir nicht bekannt ist, ob schonmal ein Kind wegen eines Hinweises aus den sozialen Netzwerken gefunden wurde, sind sie für mich gefühlt ein perfektes Medium für genau solche Aufrufe. Je mehr Öffentlichkeit die Suchanzeigen bekommen, desto besser. Der Junge aus Jena wurde übrigens inzwischen gefunden, das Mädchen aus Lünen, das offenbar mit seinem Vater unterwegs ist, der keine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland hat, nicht.

#trending // vermisste Kinder

Ein immer wiederkehrendes Thema in den Social-Media-News-Charts sind Vermisstenmeldungen – insbesondere, wenn es um Kinder geht. Am Sonntag stand auf Platz 1 der deutschen Artikel nach Social-Media-Interaktionen „Focus Online“ mit „Fahndung in Jena – Fahndung! Er kam nicht zuhause an – 10-Jähriger seit Samstagabend verschwunden“ – mit 21.200 Shares & Co. Bereits am Samstag stand ebenfalls „Focus Online“ mit „In Lünen vermisst – Sechsjährige wird vermisst: Wer hat die kleine Lenina gesehen?“ weit oben, 22.800 Interaktionen gab es dort.

Auch wenn mir nicht bekannt ist, ob schonmal ein Kind wegen eines Hinweises aus den sozialen Netzwerken gefunden wurde, sind sie für mich gefühlt ein perfektes Medium für genau solche Aufrufe. Je mehr Öffentlichkeit die Suchanzeigen bekommen, desto besser. Der Junge aus Jena wurde übrigens inzwischen gefunden, das Mädchen aus Lünen, das offenbar mit seinem Vater unterwegs ist, der keine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland hat, nicht.

#trending // Erling Haaland

Einer der Social-Media-Stars des Wochenendes war eindeutig Borussia Dortmunds neuer Stürmer Erling Haaland. Seine drei Tore in seinem ersten Bundesliga-Spiel führten zu einer Reihe von erfolgreichen Social-Media-Posts. Borussia Dortmund erreichte mit „Hattrick Haaland“ und einem passenden Foto 205.000 Likes & Co. auf Facebook und damit so viele wie kein anderer Post des Wochenendes aus Deutschland.

Auf Instagram gab es für zwei BVB-Posts jeweils mehr als 500.000 Likes und damit ebenfalls vordere Platzierungen in den deutschen Wochenend-Charts. Der Spieler selbst hat die Zahl seiner Instagram-Follower seit seinem Wechsel aus Salzburg nach Dortmund am 29. Dezember übrigens mehr als verdoppelt – von ca. 550.000 auf über 1,13 Millionen. Und auch er erreichte mit zwei Posts zu seinem Bundesliga-Debüt mehr als 500.000 Likes.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Great team, great supporters, amazed, DANKE you all! @bvb09 🖤💛🐝

Ein Beitrag geteilt von Erling Braut Haaland (@erling.haaland) am

#trending // Erling Haaland

Einer der Social-Media-Stars des Wochenendes war eindeutig Borussia Dortmunds neuer Stürmer Erling Haaland. Seine drei Tore in seinem ersten Bundesliga-Spiel führten zu einer Reihe von erfolgreichen Social-Media-Posts. Borussia Dortmund erreichte mit „Hattrick Haaland“ und einem passenden Foto 205.000 Likes & Co. auf Facebook und damit so viele wie kein anderer Post des Wochenendes aus Deutschland.

Auf Instagram gab es für zwei BVB-Posts jeweils mehr als 500.000 Likes und damit ebenfalls vordere Platzierungen in den deutschen Wochenend-Charts. Der Spieler selbst hat die Zahl seiner Instagram-Follower seit seinem Wechsel aus Salzburg nach Dortmund am 29. Dezember übrigens mehr als verdoppelt – von ca. 550.000 auf über 1,13 Millionen. Und auch er erreichte mit zwei Posts zu seinem Bundesliga-Debüt mehr als 500.000 Likes.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Great team, great supporters, amazed, DANKE you all! @bvb09 🖤💛🐝

Ein Beitrag geteilt von Erling Braut Haaland (@erling.haaland) am

#trending // Erling Haaland

Einer der Social-Media-Stars des Wochenendes war eindeutig Borussia Dortmunds neuer Stürmer Erling Haaland. Seine drei Tore in seinem ersten Bundesliga-Spiel führten zu einer Reihe von erfolgreichen Social-Media-Posts. Borussia Dortmund erreichte mit „Hattrick Haaland“ und einem passenden Foto 205.000 Likes & Co. auf Facebook und damit so viele wie kein anderer Post des Wochenendes aus Deutschland.

Auf Instagram gab es für zwei BVB-Posts jeweils mehr als 500.000 Likes und damit ebenfalls vordere Platzierungen in den deutschen Wochenend-Charts. Der Spieler selbst hat die Zahl seiner Instagram-Follower seit seinem Wechsel aus Salzburg nach Dortmund am 29. Dezember übrigens mehr als verdoppelt – von ca. 550.000 auf über 1,13 Millionen. Und auch er erreichte mit zwei Posts zu seinem Bundesliga-Debüt mehr als 500.000 Likes.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Great team, great supporters, amazed, DANKE you all! @bvb09 🖤💛🐝

Ein Beitrag geteilt von Erling Braut Haaland (@erling.haaland) am

#trending // Michelle Obama und Rocky Johnson

In den USA sorgten emotionale Posts eines Ex-Präsidenten und eines Schauspiel-Stars für gigantische Mengen an Likes. Barack Obama gratulierte seiner Frau mit vier Fotos zu ihrem Geburtstag und schrieb dazu: „In every scene, you are my star, @MichelleObama! Happy birthday, baby!“. Dafür gab es auf Instagram 7,5 Mio. Likes, auf Twitter 3 Mio. Likes und Retweets, auf Facebook 2,6 Mio. Likes, Reactions, Shares und Kommentare.

Dwayne „The Rock“ Johnson verabschiedete sich unterdessen von seinem Vater Rocky Johnson, der Ende der Woche verstorben war. Er postete ein altes Video seines Vaters, einem ehemaligen Profi-Wrestlers – und schrieb Sätze wie „You lived a very full, very hard, barrier breaking life and left it all in the ring. I love you dad and I’ll always be your proud and grateful son. Go rest high.“ Auf Facebook gab es dafür 390.000 Interaktionen, auf Instagram 4,4 Millionen – und über 20 Mio. Views.

#trending // Michelle Obama und Rocky Johnson

In den USA sorgten emotionale Posts eines Ex-Präsidenten und eines Schauspiel-Stars für gigantische Mengen an Likes. Barack Obama gratulierte seiner Frau mit vier Fotos zu ihrem Geburtstag und schrieb dazu: „In every scene, you are my star, @MichelleObama! Happy birthday, baby!“. Dafür gab es auf Instagram 7,5 Mio. Likes, auf Twitter 3 Mio. Likes und Retweets, auf Facebook 2,6 Mio. Likes, Reactions, Shares und Kommentare.

Dwayne „The Rock“ Johnson verabschiedete sich unterdessen von seinem Vater Rocky Johnson, der Ende der Woche verstorben war. Er postete ein altes Video seines Vaters, einem ehemaligen Profi-Wrestlers – und schrieb Sätze wie „You lived a very full, very hard, barrier breaking life and left it all in the ring. I love you dad and I’ll always be your proud and grateful son. Go rest high.“ Auf Facebook gab es dafür 390.000 Interaktionen, auf Instagram 4,4 Millionen – und über 20 Mio. Views.

#trending // Michelle Obama und Rocky Johnson

In den USA sorgten emotionale Posts eines Ex-Präsidenten und eines Schauspiel-Stars für gigantische Mengen an Likes. Barack Obama gratulierte seiner Frau mit vier Fotos zu ihrem Geburtstag und schrieb dazu: „In every scene, you are my star, @MichelleObama! Happy birthday, baby!“. Dafür gab es auf Instagram 7,5 Mio. Likes, auf Twitter 3 Mio. Likes und Retweets, auf Facebook 2,6 Mio. Likes, Reactions, Shares und Kommentare.

Dwayne „The Rock“ Johnson verabschiedete sich unterdessen von seinem Vater Rocky Johnson, der Ende der Woche verstorben war. Er postete ein altes Video seines Vaters, einem ehemaligen Profi-Wrestlers – und schrieb Sätze wie „You lived a very full, very hard, barrier breaking life and left it all in the ring. I love you dad and I’ll always be your proud and grateful son. Go rest high.“ Auf Facebook gab es dafür 390.000 Interaktionen, auf Instagram 4,4 Millionen – und über 20 Mio. Views.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: „Focus Online“ – „Fahndung in Jena – Fahndung! Er kam nicht zuhause an – 10-Jähriger seit Samstagabend verschwunden“ (21.200 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: „Tichys Einblick“ – „Das dröhnende Schweigen der ‚Eliten‘, wenn Gewalt von Linken oder Migranten kommt“ (1.800 Likes und Shares)

Podcast bei iTunes: „Lage der Nation – der Politik-Podcast aus Berlin“ – „LdN173 Kohleausstieg, Organspende, BND-Gesetz, Russland, Feedback: Polizei-Pressemitteilungen, NetzDG-Update 2.0

Google-SuchbegriffWhatsapp (200.000+ Suchen)

Wikipedia-SeiteFußball-Weltmeisterschaft 2018 (84.300 Abrufe am Samstag)

Youtube-Video: UFC – Ultimate Fighting Championship – „UFC 246: Conor McGregor Octagon Interview

Song (Spotify): Juju – „Kein Wort“ (1.155.700 Stream-Abrufe aus Deutschland am Mittwoch)

Musik (Amazon): Böhse Onkelz – „Böhse Onkelz (Deluxe)“ (Audio CD) [erscheint am 28. Februar]

DVD/Blu-ray (Amazon): „Leberkäsjunkie. Ein Eberhoferkrimi“ (DVD)

Game (Amazon): „PSN Card-Aufstockung | PSN Download Code“ (PlayStation)

Buch (Amazon): Marc-Uwe Kling – „Das NEINhorn“ (Gebundene Ausgabe)

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: „Focus Online“ – „Fahndung in Jena – Fahndung! Er kam nicht zuhause an – 10-Jähriger seit Samstagabend verschwunden“ (21.200 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: „Tichys Einblick“ – „Das dröhnende Schweigen der ‚Eliten‘, wenn Gewalt von Linken oder Migranten kommt“ (1.800 Likes und Shares)

Podcast bei iTunes: „Lage der Nation – der Politik-Podcast aus Berlin“ – „LdN173 Kohleausstieg, Organspende, BND-Gesetz, Russland, Feedback: Polizei-Pressemitteilungen, NetzDG-Update 2.0

Google-SuchbegriffWhatsapp (200.000+ Suchen)

Wikipedia-SeiteFußball-Weltmeisterschaft 2018 (84.300 Abrufe am Samstag)

Youtube-Video: UFC – Ultimate Fighting Championship – „UFC 246: Conor McGregor Octagon Interview

Song (Spotify): Juju – „Kein Wort“ (1.155.700 Stream-Abrufe aus Deutschland am Mittwoch)

Musik (Amazon): Böhse Onkelz – „Böhse Onkelz (Deluxe)“ (Audio CD) [erscheint am 28. Februar]

DVD/Blu-ray (Amazon): „Leberkäsjunkie. Ein Eberhoferkrimi“ (DVD)

Game (Amazon): „PSN Card-Aufstockung | PSN Download Code“ (PlayStation)

Buch (Amazon): Marc-Uwe Kling – „Das NEINhorn“ (Gebundene Ausgabe)

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: „Focus Online“ – „Fahndung in Jena – Fahndung! Er kam nicht zuhause an – 10-Jähriger seit Samstagabend verschwunden“ (21.200 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: „Tichys Einblick“ – „Das dröhnende Schweigen der ‚Eliten‘, wenn Gewalt von Linken oder Migranten kommt“ (1.800 Likes und Shares)

Podcast bei iTunes: „Lage der Nation – der Politik-Podcast aus Berlin“ – „LdN173 Kohleausstieg, Organspende, BND-Gesetz, Russland, Feedback: Polizei-Pressemitteilungen, NetzDG-Update 2.0

Google-SuchbegriffWhatsapp (200.000+ Suchen)

Wikipedia-SeiteFußball-Weltmeisterschaft 2018 (84.300 Abrufe am Samstag)

Youtube-Video: UFC – Ultimate Fighting Championship – „UFC 246: Conor McGregor Octagon Interview

Song (Spotify): Juju – „Kein Wort“ (1.155.700 Stream-Abrufe aus Deutschland am Mittwoch)

Musik (Amazon): Böhse Onkelz – „Böhse Onkelz (Deluxe)“ (Audio CD) [erscheint am 28. Februar]

DVD/Blu-ray (Amazon): „Leberkäsjunkie. Ein Eberhoferkrimi“ (DVD)

Game (Amazon): „PSN Card-Aufstockung | PSN Download Code“ (PlayStation)

Buch (Amazon): Marc-Uwe Kling – „Das NEINhorn“ (Gebundene Ausgabe)

trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige