Partner von:
Anzeige

IVW-News-Top-50: “Spiegel Online” holt neuen Alltime-Visits-Rekord, “RND” legt dank “radio.de”-Integration 18% zu

ivw.jpg

Die beiden größten Online-News-Marken Deutschlands waren im Oktober auch zwei der größten Gewinner: Um jeweils 9,6% steigerten "Bild" und "Spiegel Online" ihre Inlands-Visits laut IVW, für "Spiegel Online" sind die erreichten 240,86 Mio. Besuche sogar der beste jemals erreichte Wert an Inlands-Visits. Ein anderes massives Plus des Monats hat hingegen mit einem Sondereffekt zu tun: "RND" profitierte davon, dass hier nun die radio.de-Zahlen mitgezählt werden.

Anzeige

240,86 Mio. Inlands-Visits registrierte die IVW im Oktober für “Spiegel Online”. Der bisherige Rekord aus dem März mit 234,45 Mio. Inlands-Visits wurde damit noch einmal klar übertroffen. Auch Marktführer “Bild” steigerte sich im Oktober massiv – wie “Spiegel Online” um 9,6%. Die erreichten 423,97 Mio. Besuche aus Deutschland sind hier allerdings kein neuer Rekord, hier bleibt die Bestleistung aus dem März von 438,22 Mio. bestehen. Dennoch war der Oktober auch für Springers Boulevard-Giganten ein riesiger Erfolg.

Einige andere Marken aus der Top 50 der multithematischen Nachrichten-Angebote gewannen gegenüber dem September sogar 10% und mehr zu. Das betrifft auf den ersten 20 Rängen “upday”, das sich um 12,3% steigerte, das “DuMont Newsnet” mit einem Plus von genau 10,0%, “Zeit Online” mit einem von 10,5%, sowie das “RND” mit einem Zuwachs von sogar 18,1%. Allerdings liegt hier ein Sondereffekt vor: Seit Oktober werden die Visits der Website “radio.de” mit zum “RND” gezählt, bei den Page Impressions war “radio.de” im Oktober so für ca. 11,8% des “RND” verantwortlich. Ohne diesen Zusatz-Traffic wäre das “RND” damit deutlich weniger oder gar nicht gewachsen. Ab der kommenden IVW-Ausweisung werden dann auch die Zahlen der “radio.de”-Apps mit zum “RND” gezählt, dann gibt es also einen weiteren IVW-Boost für das Angebot.

Auf den Rängen 21 bis 50 verzeichnete “watson.de” ein massives Plus von 30,7%, die “B.Z.” aus Berlin eins von 10,8%, der “Business Insider Deutschland” eins von 13,5%, “taz.de” eins von 15,5% und der “Schwarzwälder Bote” eins von 20,9%. “watson.de” glich die September-Delle damit wieder aus, liegt nun wieder auf dem August-Niveau, bzw. leicht darüber.

Verluste gegenüber dem September gab es in der Top 50 nur 14, am deutlichsten nach unten ging es dabei für “Tag24” mit einem deutlichen Minus von 15,6%, für die “Neue Westfälische” mit 14,1% weniger Inlands-Visits und für die “Kreiszeitung” mit einem Verlust von 7,5%.

IVW Oktober 2019: Top 50 Nachrichtenangebote
Anzeige

    Visits gesamt Okt. 2019 Visits (Inland) Okt. 2019 Visits (Inland) vs. Sep. Marktant. (Inl.) Sep. 2019 Marktant. (Inl.) vs. Sep.
1 Bild.de 469.853.193 423.970.274 9,6 17,92 0,61
2 Spiegel Online 280.032.408 240.855.075 9,6 10,18 0,35
3 Focus Online 193.717.542 176.080.663 4,0 7,44 -0,13
4 n-tv.de 151.434.522 137.283.814 2,5 5,80 -0,19
5 Welt 134.240.129 118.219.911 1,1 5,00 -0,24
6 Funke Medien NRW 91.131.608 85.709.869 7,7 3,62 0,06
7 upday 141.182.020 75.495.165 12,3 3,19 0,18
8 DuMont Newsnet 75.544.426 70.536.895 10,0 2,98 0,11
9 Merkur.de 74.326.708 68.850.424 3,3 2,91 -0,07
10 RTL.de 71.667.229 65.650.051 5,1 2,78 -0,02
11 Zeit Online 76.898.568 65.144.233 10,5 2,75 0,12
12 Süddeutsche.de 69.743.312 60.943.031 3,4 2,58 -0,06
13 FAZ.net 66.797.473 56.915.611 -0,6 2,41 -0,16
14 stern.de 63.365.906 55.279.840 3,7 2,34 -0,05
15 tz 57.783.295 52.377.805 4,1 2,21 -0,04
16 RND 66.687.772 51.861.643 18,1 2,19 0,23
17 RP Online 39.493.932 36.448.741 -0,6 1,54 -0,10
18 Tag24 26.997.785 25.638.962 -15,6 1,08 -0,27
19 Tagesspiegel.de 25.924.311 23.361.522 4,7 0,99 -0,01
20 Handelsblatt.com 23.927.400 20.350.811 -0,8 0,86 -0,06
21 watson.de 18.937.419 17.435.261 30,7 0,74 0,14
22 Stuttgarter Zeitung online & Stuttgarter Nachrichten online 17.989.129 16.702.001 6,9 0,71 0,01
23 Berliner Morgenpost 17.199.055 15.711.096 -2,6 0,66 -0,06
24 OVB24 14.368.573 13.432.493 5,0 0,57 0,00
25 BZ-Berlin 13.966.050 13.206.748 10,8 0,56 0,03
26 inFranken.de (Mediengruppe Oberfranken) 11.452.748 10.969.610 -4,0 0,46 -0,05
27 News.de 12.513.019 10.959.603 0,3 0,46 -0,03
28 Nordbayern.de 11.404.544 10.854.911 1,4 0,46 -0,02
29 Mediengruppe Thüringen Online (TA, OTZ, TLZ) 11.026.312 10.580.974 0,4 0,45 -0,02
30 Business Insider Deutschland 12.372.763 10.577.480 13,5 0,45 0,03
31 Frankfurter Rundschau online 11.919.838 10.155.940 7,0 0,43 0,00
32 WA-Online 10.729.170 10.116.491 -4,1 0,43 -0,04
33 HNA online 10.648.168 10.036.867 3,7 0,42 -0,01
34 Augsburger Allgemeine Online 10.669.660 9.839.337 -3,0 0,42 -0,04
35 Passauer Neue Presse 9.178.213 8.702.191 9,0 0,37 0,01
36 Neue OZ online 9.115.638 8.566.906 9,0 0,36 0,01
37 Abendzeitung München 8.975.487 8.131.168 0,4 0,34 -0,02
38 Rheinmain Extratipp 8.411.240 7.314.366 7,3 0,31 0,00
39 VRM Online 7.505.617 7.171.652 3,9 0,30 -0,01
40 Hamburger Abendblatt Online 7.805.817 7.157.468 -2,1 0,30 -0,02
41 Badische Zeitung Online 7.807.889 7.150.714 7,8 0,30 0,01
42 NW.de (Neue Westfälische) 7.451.727 7.127.998 -14,1 0,30 -0,07
43 bento 7.939.077 6.825.033 -1,9 0,29 -0,02
44 Braunschweiger Zeitung 6.632.378 6.329.005 0,1 0,27 -0,02
45 manager magazin online 7.386.110 6.256.732 -1,0 0,26 -0,02
46 Südwest Presse Online 6.253.116 5.923.154 6,9 0,25 0,00
47 taz.de 6.853.952 5.919.207 15,5 0,25 0,02
48 shz.de 6.241.635 5.917.800 -3,1 0,25 -0,02
49 schwarzwaelder-bote.de (SWOL) 5.957.066 5.669.351 20,9 0,24 0,03
50 Kreiszeitung Online 6.013.011 5.611.795 -7,5 0,24 -0,03
Rohdaten-Quelle: IVW / Berechnung + Tabelle: MEEDIA

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia