Anzeige

Ex-„Business Insider“-Chefredakteurin Christin Martens kommuniziert für collectAI

Christion Martens Foto: collectAI

Christin Martens arbeitet ab sofort als Head of Brand & Story bei collectAI, einem Portfolio-Unternehmen des Company Builders Otto Group Digital Solutions (OGDS). Die frühere Springer-Journalistin war zuletzt als Beraterin tätig.

Anzeige

Martens war unter anderem Chefredakteurin des Wirtschaftsportals „Business Insider Deutschland“, stellvertretende Ressortleiterin Politik und Wirtschaft bei Bild.de sowie Head of Editorial der Agentur Storymachine. Seit Juni 2018 war Martens als Beraterin für Content-Strategien und Newsroom-Konzepte tätig.

Bei collectAI, einem Hamburger Fintech, verantwortet Martens die Content- und Markenstrategie sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. In dieser Funktion richtet sie die Bereiche Marketing und Kommunikation neu aus. Martens die Kommunikationskanäle weiterentwickeln und Storytelling-Potenzial rund um die Themen Payment, Kundenkommunikation, Künstliche Intelligenz und Innovationen heben.

Martens berichtet an Thomas v. Hake, der bei collectAI Sales, Marketing und Customer Development verantwortet.

Anzeige