Partner von:
Anzeige

Ex-Unilever-Marketingchef Keith Weed wird Mitglied des Boards von WPP

Ex-Unilever-CMO Keith Weed
Ex-Unilever-CMO Keith Weed

Der frühere Unilever-Marketingchef Keith Weed verstärkt das Board der Werbeholding WPP. Das teilte die Holding mit. Zum 1. November wird der Präsident der britischen Advertising Association bei WPP einsteigen.

Anzeige

Bereits in seiner früheren Position als Marketingchef von Unilever hat er eng mit der Werbeholding zusammengearbeitet. Schließlich gehört Unilever zu den großen Kunden des Agenturverbunds, zu dem Netzwerke wie Ogilvy, Grey, Wunderman Thompson und Group M gehören. Im Mai dieses Jahres ist Weed bei Unilever ausgeschieden.

Im Board von WPP sitzen derzeit neun Non-Executive Directors, zu denen auch Weed zählen wird. Mark Read (CEO), Finanzchef Paul Richardson und Chairman Roberto Quarta sind ebenfalls Teil. Mit Keith Weed erhalten sie einen sehr einflussreichen Marketing-Manager, der auch von Forbes drei Mal in dieser Kategorie ausgezeichnet wurde.

Anzeige

rt

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia