Partner von:
Anzeige

Jean Pascal Roux übernimmt die neue Kabel-Sparte der Telekom

Jean Pascal Roux
Jean Pascal Roux

Von der Tele Columbus Gruppe zur Deutschen Telekom wechselt der 43-jährige Jean Pascal Roux. Dort übernimmt er die neu geschaffene Abteilung "Wohnungswirtschaft und Breitbandausbau Geschäftskunden". Durch die Neuausrichtung will die Telekom "ihre Partnerschaft mit Kommunen und der Wohnungswirtschaft vertiefen und weiterentwickeln", so das Unternehmen.

Anzeige

Wie die Telekom mitteilt, wird der Fokus von Jean Pascal Roux beim “Ausbau von Glasfaser-Direktanschlüssen für die Wohnungswirtschaft sowie Gewerbegebiete” liegen. Dazu gehörten “hochleistungsfähige Breitband-Produkte für Gewerbetreibende ebenso wie TV- und Medienangebote für Wohnungsunternehmen und Wohnungseigentümergemeinschaften.”

“Mit Jean Pascal Roux haben wir einen erfolgreichen Kenner der Branche gewonnen, der als Partner der Wohnungswirtschaft einen engen Kontakt zu den Kunden pflegt. Sein Engagement stärkt das Profil der Telekom als innovativen und beständigen Kabelnetzbetreiber in Deutschland”, sagt Dirk Wössner, Vorstand Telekom Deutschland, zu der Personalie.

Anzeige

Bei Tele Columbus arbeitete Roux zuletzt als Chief Sales Officer Housing Industry & Infrastructure und war damit für die Zusammenarbeit mit der Wohnungswirtschaft sowie für Infrastruktur-Kooperationen zuständig.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia