Partner von:
Anzeige

Funke verleiht Digital Award der Goldenen Kamera im September – erneut zusammen mit Youtube

Die Verleihung findet im September in Berlin statt
Die Verleihung findet im September in Berlin statt © Goldene Kamera

Die Funke Mediengruppe vergibt auch in diesem Jahr zusammen mit YouTube den Digital Award der Goldenen Kamera. Die Verleihung findet am 26. September im Rahmen des "YouTube Festivals" im Berliner Kraftwerk statt. Neu sind unter anderem die Moderatoren.

Anzeige

Zum dritten Mal wird der Digital Award der Goldenen Kamera ausgetragen. Wie im vergangenen Jahr kooperiert Funke dabei mit der Videoplattform YouTube, die das Event live überträgt. Durch den Abend führt diesmal das Moderatorenteam Linda Zervakis und Daniele Rizzo. Steven Gätjen und Jeannine Michaelsen sind damit abgelöst.

Der Award wird in acht Kategorien vergeben. Neu dabei ist die Rubrik “Best Newcomer”. Dafür und in den Kategorien “Best of Comedy & Entertainment”, “Best of Education & Coaching”, “Best of Information” und “Best Brand Channel” nominiert die Jury jeweils drei Kandidaten. Zudem wird eine Persönlichkeit mit einem “Special Award” für herausragende Leistungen im Netz geehrt. In den Kategorien “Best Music Act” und “Best of Let’s Play & Gaming” können in diesem Jahr die User per Online-Voting entscheiden. Über den Sieger “Best Brand Channel” bestimmt das Publikum vor Ort.

Der Jury gehören Carsten Erdmann (Chefredakteur Digital der Funke Zentralredaktion), Christian Hellmann (Chefredakteur Funke Programmzeitschriften), Marie Todeskino (Chefredakteurin der Funke-Reichweitenportale) sowie Andreas Briese (Director YouTube Partnerships Central Europe) an. Darüber hinaus zählen zahlreiche YouTube-Stars und Prominente zum Gremium.

Anzeige

rt

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia