Partner von:
Anzeige

Agentur Essence Deutschland erweitert Führungsmannschaft

essence.jpg

Essence Deutschland verstärkt die Führungsspitze: Bastian Lütz verantwortet als neuer Managing Partner das Geschäft der nationalen Essence-Kunden. Rolf Theunissen wird Vice President Client Partner, ist auch weiterhin für die Leitung des globalen Key Account Google in Deutschland zuständig.

Anzeige

Seit dem 1. Juli 2019 ist Bastian Lütz Teil des Führungsteams der Agentur. In seiner neuen Rolle als Managing Partner verantwortet er das Geschäft der nationalen Essence-Kunden wie Subway, Discovery Communications oder Bandai Namco.

Ebenfalls eine neue Position erhält Rolf Theunissen: Er fungiert er ab sofort als Vice President Client Partners und wird damit federführend für den globalen Essence Key Account Google in Deutschland verantwortlich sein. Lütz und Theunissen berichten direkt an den Essence Deutschland CEO Christian Leipacher.

Beide kommen laut Pressemitteilung aus den eigenen Reihen und sind Teil des deutschen Essence-Gründungsteams. Die Erweiterung der Führungsmannschaft soll vor allem ein Zeichen für die zukünftige Ausrichtung sein.

Anzeige

tb

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia