Partner von:
Anzeige

#trending: das Diesel-Fahrverbot, Michelle Obamas Mutter, #niemehrcdu, “Die Eiskönigin 2” und der schwarze Panther

jens-trending-newsletter-NL-grafik.jpg

Guten Morgen! Ein Artikel bei t3n erregte am Mittwoch meine Aufmerksamkeit. Inhalt: Hackern war es gelungen, per Bluetooth die Bremse eines Elektro-Tretrollers auszulösen. Nun mag ein Elektro-Tretroller kein Massenprodukt sein, doch die Story zeigt natürlich auch das meiner Meinung nach größte Problem auf, dass das Fahren mit autonomen Autos mit sich bringen wird: Wer garantiert, dass diese Fahrzeuge sicher gegenüber Hackern sind - und das nicht ein Massenmörder vorbei fahrende Autos in die Mauer lenkt?

Anzeige

#trending // News & Themen

Das Thema Diesel hat am Dienstag mal wieder den ersten Platz in den Social-Media-News-Charts erklommen. Gelungen ist das Focus Online mit dem Artikel “Kein Verbot in München – Erste Stadt fällt: Diesel-Fahrverbot als nicht verhältnismäßig abgelehnt“. Über 85.000 Likes, Reactions, Shares und Kommentare gab es dafür auf Facebook und Twitter. Ein großer Teil der Interaktionen kam dabei neben den Focus-Online eigenen Facebook-Seiten, zu denen auch die HuffPost, Chip und Netmoms gehören, von einer Facebook-Koalition, die von der Jungen Union bis zur NPD reichte. So sammelte die Junge Union München-Nord mit “Der Freistaat #Bayern lässt #keine #Fahrverbote für #München zu. Sehr gut!” rund 1.000 Interaktionen ein, die AfD kam mit Sätzen wie “Die Entmobilisierung Deutschlands darf nicht noch weiter voranschreiten, denn nach den Dieseln kommen unweigerlich die Benziner. Die wilde Fantasie, dass in jeder Garage zukünftig ein Eselskarren steht, soll da bleiben, wo sie hingehört: als grünes Hirngespinst in den Köpfen realitätsferner Ideologen” auf 8.600 Interaktionen und der NPD-Chef Frank Franz erreichte mit “Sehr gut, München!” 950 Likes & Co.

#trending // Social Media

Michelle Obama sorgte im Nachklapp zu ihrem Grammy-Auftritt für einen der populärsten Instagram-Posts – und zwar mit Hilfe ihrer Mutter. Sie veröffentlichte einen Ausschnitt aus einem SMS-Dialog. Die Mutter fragt darin ihre Tochter: “Did you meet any of the real stars or did you run right after you were done“? Bestseller-Autorin, ehemalige First Lady, eine der bekanntesten Persönlichkeiten der USA – aber die Mama findet, dass sie kein “real star” ist. Viele Instagrammer fanden das amüsant genug für ein Like – 2,2 Mio. davon kamen in 16 Stunden zusammen.

#trending // Politik

Mit 42.000 Tweets war der Hashtag #niemehrcdu am Mittwoch einer der populärsten Hashtags im deutschsprachigen Raum. Grund für das “Nie mehr CDU” ist die Abstimmung im EU-Parlament zur Reform des Urheberrechts, gegen die zahllose Menschen – auch im Social Web – protestiert hatten. Die umstrittensten Passagen: Upload-Filter, die u.a. YouTubern das Leben schwer machen könnten und ein Leistungsschutzrecht, das dazu führen soll, dass Google für das Veröffentlichen kurzer Teaser zu Medien-Inhalten zahlen soll, aber dazu führen dürfte, dass Google seinen Google-News-Dienst in Europa einstellt und keine Teaser mehr in seinen Suchergebnissen veröffentlicht. Folge wäre, dass Medien-Angebote nach dem Einbruch des Traffics durch Facebook auch einen Einbruch des Traffics durch Google verkraften müssten.

Doch zurück zum Hashtag. Einige der populärsten Tweets mit #niemehrcdu lauteten “‘Ein Land in dem wir gut und gerne leben’ funktioniert sicherlich nicht mit einer koalitionsbrechenden, das Volk und die Zukunft des eigenen Landes für Lobby-Interessen mit Füßen tretenden Partei, danke.” (Gronkh) oder “Wir werden einfach in ganz Europa, so lange auf die Straße gehen, bis die aufhören, über unsere Köpfe hinweg zu entscheiden!” (Unge). Doch die Protestierenden sollten lieber warten, bis das Abstimmungsverhalten der deutschen Parlamentarier veröffentlicht wird. Bei einer früheren Abstimmung zum Thema waren zwar die anwesenden Parlamentarier der CDU/CSU komplett für den Vorschlag, doch auch in der SPD gab es zwei Drittel Pro-Stimmen und selbst bei den Grünen stimmten sechs von 13 für den Vorschlag.

Anzeige

#trending // Entertainment

Mit einem weltweiten Umsatz von 1,28 Mrd. US-Dollar ist “Die Eiskönigin – Völlig unverfroren” der in dieser Statistik erfolgreichste Animationsfilm der Kino-Geschichte. Kein Wunder also, dass der erste Teaser zum Nachfolger “Die Eiskönigin 2” direkt Millionen von Menschen interessiert. Am Mittwochnachmittag deutscher Zeit wurde der Zweiminüter veröffentlicht und innerhalb von neun Stunden sammelte er allein auf den offiziellen Disney-Kanälen 4,5 Mio. YouTube-Views, 8 Mio. Facebook-Views und sogar 10 Mio. Twitter-Views ein.

#trending // Worldwide

Der schwarze Panther hat am Mittwoch weltweit für Aufsehen gesorgt. Die extrem seltene afrikanische Leoparden-Variante, die keine eigene Art ist, sondern durch Vererbung ein dunkles Fell hat, wurde in freier Natur seit über 100 Jahren nicht mehr gesichtet. Bis jetzt. Einem Fotografen gelang es in Kenia, einen schwarzen Panther abzulichten. Die Nachricht samt Fotos bescherte einer Reihe von Medien sechsstellige Interaktionsraten bei Facebook und Twitter: CNN sammelte mehr als 330.000 Likes 6 Co. ein, die BBC fast 200.000, 9Gag160.000.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: Focus Online – “Kein Verbot in München – Erste Stadt fällt: Diesel-Fahrverbot als nicht verhältnismäßig abgelehnt” (85.200 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: Bild – “So scheitert die Bundespolizei – Das Abschiebe- Debakel!” (1.300 Retweets und Likes)

Story bei Blendle (nach Likes): Der Tagesspiegel – “Das Berufsgeheimnis

Google-SuchbegriffChampions League (500.000+ Suchen)

Wikipedia-SeiteRuby O. Fee (44.500 Abrufe am Dienstag) [neue Freundin von Matthias Schweighöfer]

Youtube-Video: Sky Sport HD – “AS Rom – FC Porto 2:1 | Highlights – Champions League 2018/19 | Sky

Song (Spotify): Eno – “Ferrari” (854.400 Stream-Abrufe aus Deutschland am Dienstag)

Musik (Amazon): KC Rebell – “Hasso (Limited Edition)” (Audio CD) [erscheint am 19. April]

DVD/Blu-ray (Amazon): “Venom” (Blu-ray)

Game (Amazon): “New Super Mario Bros. U Deluxe” (Nintendo Switch)

Buch (Amazon): Güldane Altekrüger – “Abnehmen mit Brot & Kuchen” (Taschenbuch)

#trending // Feedback und Teilen

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Hier können Sie #trending kostenlos als Newsletter abonnieren. Sie bekommen die neueste Ausgabe dann montags bis freitags gegen 8 Uhr in Ihr Postfach.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia