Partner von:
Anzeige

#trending: die Umwelt in der #10Year(s)Challenge, 100 Jahre Frauenwahlrecht, Andy Serkis und “Bohemian Rhapsody”, Trump vs. Pelosi

jens-trending-newsletter-NL-grafik.jpg

Guten Morgen! Endlich wieder Bundesliga. Auch wenn die Winterpause diesmal recht kurz war, kam sie Fußball-Fans traditionell viel zu lang vor. Und die vielen Transfer-Gerüchte und -Berichte waren nur eine schwache Ersatzdroge. Ab heute geht's wieder um die Wurst - und ich freue mich besonders auf Jan Henkel und Matthias Sammer im Eurosport Player. Die beiden echten Fußball-Experten, die jede Sky-Sendung wie zweitklassiges Unterhaltungsfernsehen aussehen lassen.

Anzeige

#trending // News & Themen

Auch am Donnerstag kam der erfolgreichste deutschsprachige Artikel nach Facebook- und Twitter-Interaktionen vom Satire-Blog Der Postillon. Über 70.000 Likes & Co. gab es für “Weil es so einfacher ist: Alle Länder außer Großbritannien treten aus EU aus und gründen neues Bündnis“. Und auch Donnerstag war der erfolgreichste journalistische Artikel einer von Bild: “Wenn der Hund eingeschläfert wird – Tränen um den besten Freund” erreichte 21.300 Reaktionen. Dahinter folgen mit “Weil es zu laut nach Mama rief – Mann zerquetscht Kind (3) mit Autositz” ein weiterer Bild-Artikel, sowie mit “Verfassungsschutz-Gutachten zur AfD: Diffamierend, antisemitisch, rassistisch” einer von Spiegel Online.

#trending // Social Media

In die Top 5 der Social-Media-News-Charts schaffte es auch das Nachhaltigkeitsmagazin Utopia, das den neuesten Trend im Rahmen der #10Year(s)Challenge aufgriff. Dort gab es am Donnerstag nämlich verstärkt Tweets und Posts darüber, wie negativ sich die Natur und Umwelt in den vergangenen zehn Jahren entwickelt hat: schmelzende Gletscher, sterbende Korallen, Plastikmüll in den Meeren, usw. Selbst Mesut Özil twitterte entsprechende Fotos– bzw. ließ sie vom Management twittern – und sammelte über 140.000 Likes und Retweets ein. Utopia trug einige der Posts zusammen und erreichte mit dem Artikel “10 Years Challenge: Darüber sollten wir eigentlich reden” über 10.000 Interaktionen.

#trending // Politik

Die Feierstunde im Bundestag zum Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland hat in den sozialen Netzwerken für viele populäre Tweets und Posts gesorgt. Aus fast allen Parteien äußerten sich Politiker und sammelten zahlreiche Interaktionen ein. Ganz vorn: Angela Merkels Instagram-Account mit einem Foto von ihr und dem Bundespräsidenten: “Am 19. Januar 1919 durften Frauen zum ersten Mal wählen und gewählt werden. Für Kanzlerin Merkel eine Sternstunde der deutschen Demokratie.” 10.500 Likes gab es dafür.

Auf Facebook dominierten SPD-Posts zum Thema: Die Bundestagsfraktion, deren weibliche Mitglieder wie die Frauen im Reichstag vor 100 Jahren weiß gekleidet waren, schrieb: “Frauen sind ein Lichtblick im Parlament – damals wie heute. Frauenwahlrecht war erkämpfte Selbstverständlichkeit. Frauen müssen in allen gesellschaftlichen Belangen die Hälfte vom Kuchen bekommen! Dass die Hälfte der Bevölkerung auch die Hälfte des Parlaments stellt, bleibt eine Selbstverständlichkeit, die wir mit einer Wahlrechtsreform jetzt erkämpfen wollen.” 1.100 Likes & Co. gab es. Ähnliches postete die Facebook-Seite der Partei.

Auf Twitter stach Heiko Maas mit einem ebenfalls inhaltsgleichen Tweet hervor. Noch mehr Likes und Retweets bekam dort aber AfD-Politikerin Beatrix von Storch, die auch an einem solchen Tag mit Zynismus kam: “Feierstunde zum 100. Jahrestag des Frauenwahlrechts. Der ganze Irrsinn des #Gendergagas hat heute mal Pause. Es gibt Frauen und Männer.

Anzeige

#trending // Entertainment

Andy Serkis bzw. Gollum aus dem “Herr der Ringe” als britische Premierministerin Theresa May hatten wir am 11. Dezember schon #trending. Jetzt gibt’s die Fortsetzung. Und in der verknüpft Serkis seine Rolle mit einem weiteren Aspekt: dem aktuellen Hype um Freddie Mercury, Queen und “Bohemian Rhapsody”. Serkis singt mit Gollum-Stimme und Theresa-May-Aussehen eine ganz eigene Version des Queen-Klassikers: “Was that the right deal or was that just fantasy? Are we stuck in the Union, no article fifty?”

LATEST LEAK FROM 10 DOWNING ST…Oh dear My precioussss…Was that the right deal ? Or was it just fantasy?…Open your eyes and see…

Gepostet von Andy Serkis am Mittwoch, 16. Januar 2019

#trending // Worldwide

Der Streit zwischen US-Präsident Trump und der demokratischen Opposition wird immer mehr zum Kindergarten. Nachdem die Sprecherin des Repräsentantenhaus Nancy Pelosi Trumps “State of the Union”-Rede, die traditionell Ende Januar im Parlament stattfindet, verschieben wollte, da aufgrund des Shutdowns zuständiger Behörden die Sicherheit nicht gewährleistet werden könne, rächt sich der Präsident nun auf typische Trump-Art: Via Facebook teilte er mit, dass er Pelosi eine Auslands-Reise nach Brüssel, Ägypten und Afghanistan mit Air-Force-Fliegern streichen müsse, bis der Shutdown zu Ende sei: “I am sure you would agree that postponing this public relations event is totally appropriate. I also feel that, during this period, it would be better if you were in Washington negotiating with me and joining the Strong Border Security movement to end the Shutdown.” Pelosi könne aber natürlich gern einen Linienflug buchen. Der Facebook-Post war mit 665.000 Likes, Reactions, Shares und Kommentaren schon nach fünf Stunden der weltweit erfolgreichste des Tages, Fox News erreichte mit der Story sogar mehr als 800.000 Facebook- und Twitter-Interaktionen.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: Der Postillon – “Weil es so einfacher ist: Alle Länder außer Großbritannien treten aus EU aus und gründen neues Bündnis” (70.100 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: Der Postillon – “Weil es so einfacher ist: Alle Länder außer Großbritannien treten aus EU aus und gründen neues Bündnis” (5.300 Retweets und Likes)

Story bei Blendle (nach Likes): Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung – “Wie wird man reich, Herr Looman?

Google-SuchbegriffDalida (2.000.000+ Suchen) [wegen eines Google-Doodles]

Wikipedia-SeiteBastian Yotta (60.300 Abrufe am Mittwoch) [“Ich bin ein Star”-Kandidat]

Youtube-Video: JP Performance – “JP Performance – Audi S5 AGA | Kundenfahrzeug

Song (Spotify): Shindy – “DODI” (668.300 Stream-Abrufe aus Deutschland am Mittwoch)

Musik (Amazon): Various – “Schlagerchampions 2019 – das große Fest der Besten” (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): “The Nun” (Blu-ray)

Game (Amazon): “New Super Mario Bros. U Deluxe” (Nintendo Switch)

Buch (Amazon): Güldane Altekrüger – “Abnehmen mit Brot & Kuchen” (Taschenbuch)

#trending // Feedback und Teilen

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Hier können Sie #trending kostenlos als Newsletter abonnieren. Sie bekommen die neueste Ausgabe dann montags bis freitags gegen 8 Uhr in Ihr Postfach.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia