Partner von:
buzzer-das-letzte-aus-dem-netz
Anzeige

Bastian Schweinsteiger als Stil-Ikone: Fußballer in 40 Jahren erster deutscher Mann auf dem Cover der Vogue

Jubiläums-Cover mit Schweinsteiger und Lebensgefährtin, Vogue-Chefin Christine Arp: “unverkrampfte und offene Begegnung”
Jubiläums-Cover mit Schweinsteiger und Lebensgefährtin, Vogue-Chefin Christine Arp: "unverkrampfte und offene Begegnung"

Bastian Schweinsteiger hat es als erster deutscher Mann geschafft: Gemeinsam mit seiner Frau, dem früheren Tennisprofi Ana Ivanovic, ziert der Weltmeister von 2014 das Cover der Vogue. Die Februarausgabe erscheint zum 40-jährigen Jubiläumsjahr der Vogue. Der Ex-Nationalspieler lebt zur Zeit mit seiner Frau in Chicago. Dort steht Schweinsteiger bei dem US-Klub "Chicago Fire" unter Vertrag.

Anzeige

Seit 2014 sind die serbische Tennisspielerin Ana Ivanović  und der Fußballprofi liiert. Sie zeigen sich in der neuen Vogue-Ausgabe eng umschlungen am Strand von Mallorca. In einem exklusiven Video mit Retro-Ästhetik gibt Schweinsteiger intime Einblicke in seine Gefühlswelt und seinen Begriff von Heimat.  “Wir sind eine Familie. Wo Ana ist, wo unser Sohn ist, da ist mein Zuhause”, verrät Schweinsteiger.

Christiane Arp, Chefredakteurin deutschen Vogue, erläutert zur Februar-Ausgabe mit dem Titel “Champions League” wie unverkrampft und offen die Begegnung mit den Stars war. Laut Verlagsangaben ist Schweinsteiger der erste Mann auf dem Cover der deutschen Vogue. Seine Frau Ana Ivanović  hingegen ist ein altbekanntes Gesicht bei dem Modemagazin. Ebenfalls abgebildet auf dem Doppelcover der Februarausgabe ist die Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber.

Anzeige

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia