Anzeige

Harald Schmidt im Gespräch mit dem österreichischen Magazin profil über seine Aufgabe als Spiegel-Daily-Videoblogger.

Anzeige

Eine sensationelle Form für mich: keine Redaktion, kein Team, Handy, zack, ab nach Hamburg. Heute habe ich auf dem Flughafen in Köln gedreht, am Gang zum Einchecken, und erklärt, wohin ich unterwegs bin.

Anzeige