Anzeige

TV-Tipps für Donnerstag, den 18.05.2017

Die Cholesterin-Lüge

3Sat, 20.5 Uhr, Doku

Die Ablagerungen an unseren Arterienwänden, dort wo der Herzinfarkt entsteht, enthalten Cholesterin. Menschen mit Herzerkrankungen haben häufiger hohe Werte des "bösen" LDL-Cholesterins. Diese Werte senken zu wollen, gilt bis heute als sinnvoll. Doch so eindeutig, wie die Lage erscheint, ist sie nicht: Etwa 50 Prozent derjenigen, die einen Herzinfarkt erleiden, haben normale Cholesterin-Werte.
© ZDF/Derek Rogers; Grafik: Sam Chou

Moderator Gert Scobel lädt wieder zur Diskussionsrunde „scobel“ (3Sat, 21.00 Uhr) und stellt dieses Mal die Frage zur Debatte: „Aus Fehlern lernen?“ – Gäste wie Soziologe Dirk Baecker präsentieren ihre Antworten. Das Polit-Magazin „Monitor“ (ARD, 21.45 Uhr) beschäftigt sich mit der u.a. mit der „AfD – die neue Lieblingspartei der Aussiedler?“. „maybrit illner“ (ZDF, 22.15 Uhr) diskutiert mit Gästen wie der Wirtschaftsjournalistin Elisabeth Niejahr und Politiker von CDU und SPD die Frage: „Merkel oder Schulz – braucht Deutschland den Wechsel?“

Anzeige

Anzeige