Partner von:
Anzeige

Donald Trump folgt auf Angela Merkel als Time “Person of the Year”

Donald Trump ist Time “Person of the Year” 2016
Donald Trump ist Time "Person of the Year" 2016

Im vergangenen Jahr würdigte das New Yorker Time Magazin noch Angela Merkel, die "Kanzlerin der freien Welt", als "Person of the Year". Dieses Jahr ruft die Time-Redaktion den neu gewählten US-Präsidenten Donald Trump zur "Person des Jahres" aus. Laut Titel ist er "President of the Divided States of America" - "Präsident der geteilten Staaten von Amerika".

Anzeige
Anzeige

Die Redaktion spielt damit auf die Spaltung der Gesellschaft in den USA an. Dabei ist man sich beim Time Magazine durchaus bewusst, eine provokante Entscheidung getroffen zu haben:

“This is the 90th time we have named the person who had the greatest influence, for better or worse, on the events of the year. So which is it this year: Better or worse? The challenge for Donald Trump is how profoundly the country disagrees about the answer.”

Angela Merkel war vergangenes Jahr als erste Frau seit fast 30 Jahren als “Person of the Year” auf dem Time-Cover. Vor ihr waren die Ebola-Ärzte (2014), Papst Franziskus (2013) und US-Präsident Barack Obama (2102) Time Person of the Year. Die Tradition der „Person of the Year“ begann bereits 1927 als Atlantik-Überquerer Charles Lindberg von Time als „Man of the Year“ geehrt wurde.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia