Partner von:
Die AnfängerArte, 20.15 Uhr, Komödie
Antoine und Fred sind überfordert: mit ihrer jeweiligen Situation – aber vor allem mit dem Leben. Antoine, um die 40, träumt davon, ein Theaterstück zu schreiben. Bisher schreibt er jedoch vor allem eines: Liebesbriefe an seine Ex-Freundin Valerie, die regelmäßig als Fetzen im Papierkorb landen. Seinen Lebensunterhalt bestreitet er mit literarischen Ergüssen der zweitklassigen Art: Für eine Zeitschrift textet er Horoskope, Kreuzworträtsel und Bruce-Lee-Porträts – wird wegen Talentfreiheit und Eigensinn aber ebenso regelmäßig gefeuert. Seit vier Jahren hat er sich in der Wohnung seines Freundes Benoît, der in den Staaten weilt, eingenistet – genauso wie Mitbewohner Fred. Fred ist 25, ständig pleite und lebt von Gelegenheitsjobs. Die beiden Männer teilen alles miteinander: ihre Unsicherheit, ihre Sorgen und nach einer durchzechten Nacht gerne auch mal das Bett. Kurzum: Die beiden ungleichen WG-Genossen denken gar nicht daran, aus der gemeinsamen Wohnung auszuziehen.

Die Anfänger
Arte, 20.15 Uhr, Komödie

Antoine und Fred sind überfordert: mit ihrer jeweiligen Situation - aber vor allem mit dem Leben. Antoine, um die 40, träumt davon, ein Theaterstück zu schreiben. Bisher schreibt er jedoch vor allem eines: Liebesbriefe an seine Ex-Freundin Valerie, die regelmäßig als Fetzen im Papierkorb landen. Seinen Lebensunterhalt bestreitet er mit literarischen Ergüssen der zweitklassigen Art: Für eine Zeitschrift textet er Horoskope, Kreuzworträtsel und Bruce-Lee-Porträts - wird wegen Talentfreiheit und Eigensinn aber ebenso regelmäßig gefeuert. Seit vier Jahren hat er sich in der Wohnung seines Freundes Benoît, der in den Staaten weilt, eingenistet - genauso wie Mitbewohner Fred. Fred ist 25, ständig pleite und lebt von Gelegenheitsjobs. Die beiden Männer teilen alles miteinander: ihre Unsicherheit, ihre Sorgen und nach einer durchzechten Nacht gerne auch mal das Bett. Kurzum: Die beiden ungleichen WG-Genossen denken gar nicht daran, aus der gemeinsamen Wohnung auszuziehen.

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia