Partner von:
Anzeige

ZDF-Drama besiegt ARD-Komödie, “GZSZ” holt besten Marktanteil seit 2013, kabel eins gut mit “Doppelmord”

ZDF-Drama “Meine fremde Frau” mit Ursula Strauss und Harald Krassnitzer
ZDF-Drama "Meine fremde Frau" mit Ursula Strauss und Harald Krassnitzer

Mit Fernsehfilmen duellierten sich Das Erste und das ZDF am Mittwochabend. Am Ende setzte sich die Erstausstrahlung des ZDF gegen die Wiederholung des Ersten durch: 4,59 Mio. sahen "Meine fremde Frau", 4,45 Mio. "Einmal Hallig und zurück". RTL siegte im jungen Publikum mit "Spektakulär" und war extrem stark mit "GZSZ", kabel eins war überdurchschnittlich erfolgreich mit "Doppelmord".

Anzeige
Anzeige

Das sind die fünf Dinge, die Sie über die Quoten vom Mittwoch wissen müssen:

1. Knappes Fernsehfilm-Duell zwischen ARD und ZDF

4,59 Mio. Leute entschieden sich also am Mittwochabend für das ZDF-Krimidrama “Meine fremde Frau”. Der Marktanteil lag damit bei guten 16,2%. Erfolgreich war auch die Wiederholung der ARD-Komödie “Einmal Hallig und zurück” mit Anke Engelke, auch wenn sie mit 4,45 Mio. Sehern knapp den Tagessieg verpasste. Dennoch: die 15,7% sind – insbesondere für eine Wiederholung – ein toller Wert. Die weiteren Plätze der Tages-Charts gehen mit “Tagesschau”, “heute-journal” und “heute” an Nachrichten, stärkste Sendung der Privaten war “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” mit 3,06 Mio. auf Platz 6. In der Prime Time kam RTLs “Spektakulär” auf unspektakuläre 2,68 Mio. Seher und 9,6%.

2. RTL gewinnt mit “Spektakulär” im jungen Publikum und holt mit “GZSZ” besten Marktanteil seit 2013

Etwas besser lief es für die RTL-Show “Spektakulär – Die unglaublichsten Geschichten im Countdown” in der jungen Zielgruppe. 1,34 Mio. 14- bis 49-Jährige entsprachen immerhin 14,4%, angesichts RTLs 12-Monats-Durchschnitts von 13,1% ein recht gutes Ergebnis. Grandios lief es aber am Vorabend für “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”: 1,71 Mio. 14- bis 49-Jährige entsprachen herausragenden 23,4%. Das ist der beste Marktanteil, den eine reguläre “GZSZ”-Folge seit April 2013 einfuhr. Einzig die extra-lange Jubiläums-Ausgabe war vor einer Woche mit 24,0% noch einen Tick stärker.

3. ProSieben punktet mit “Alice im Wunderland”, Sat.1 mit dem “Mega-Hotel”

Anzeige

Auch ProSieben und Sat.1 holten am Abend mit einigen Programmen tolle Quoten. Bei ProSieben lief es um 20.15 Uhr gut: 1,20 Mio. 14- bis 49-Jährige bescherten “Alice im Wunderland” 12,9%. Die Serie “Code Black” halbierte im Anschluss allerdings den Marktanteil, floppte mit 6,4%. Bei Sat.1 lief es umgekehrt: “15 Dinge, die Sie vor Ihrem Urlaub wissen müssen” kam um 20.15 Uhr auf blasse 790.000 und 8,5%, danach lief es für das “Sat.1 Spezial” über “Das Mega-Hotel! Marina Sand Bays” in Singapur aber super: 930.000 14- bis 49-Jährige interessierten sich – 12,2%.

4. kabel eins besiegt mit “Doppelmord” RTL II und Vox

Die Nummer 1 der zweiten Privat-TV-Liga hieß am Mittwoch “Doppelmord”. Den mittlerweile 17 Jahre alten oft wiederholten Film schalteten diesmal bei kabel eins 790.000 14- bis 49-Jährige ein – 8,5%. Damit befand sich der Sender in der Prime Time auf Sat.1-Niveau und besiegte die Konkurrenten RTL II und Vox. RTL II kann mit den 670.000 und 7,5% für “Die Wollnys” dennoch zufrieden sein, Vox mit den 5,0% und 3,7% für die Serie “Secrets and Lies” hingegen überhaupt nicht.

5. DMAX stark mit “Auction Hunters”, zdf_neo mit “Wilsberg”

Auf Vox-Niveau sprang am Mittwochabend teilweise DMAX: Die Doku-Soap “Auction Hunters” erzielte um 20.15 Uhr bei den 14- bis 49-Jährigen 3,5%, um 20.45 Uhr mit 400.000 jungen Zuschauern 4,3%. Um 21.15 Uhr ging es mit 3,4% für die “Baggage Battles” weiter, um 21.45 Uhr und 22.15 Uhr mit 2,7% und 3,4% für “Hardcore Pawn”. Im Gesamtpublikum hieß das stärkste Programm der kleineren Sender “Wilsberg”: 1,57 Mio. Krimifans schalteten die Reihe um 21.45 Uhr bei zdf_neo ein – spektakuläre 6,7%. Vorher kam der “Einsatz in Hamburg” mit 840.000 immerhin auf 3,0%. Um 20.15 Uhr war allerdings das NDR Fernsehen mit den “Expeditionen ins Tierreich” stärker: 1,02 Mio. Seher entsprachen 3,7%. Im Pay-TV gewann unterdessen die 13th-Street-Serie “Navy CIS” den Tag: mit 100.000 Zuschauern und 0,5% um 22.40 Uhr.

Hier finden Sie bei MEEDIA täglich die Top 20 des Gesamtpublikums und der 14- bis 49-Jährigen. Eine Liste aller Quoten-Analysen der Vergangenheit lesen Sie immer an dieser Stelle.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia