Anzeige

Nach „GNTM“-Triumph: Das Cosmopolitan-Cover mit der Gewinnerin Kim ist da

Es ist eine liebgewonnene „GNTM“-Tradition: Die Gewinnerin von „Germany’s next Topmodel“ ist gleichzeitig das Cover-Girl der folgenden Cosmopolitan. Diesmal hat es Kim Hnizdo geschafft und ziert die Titelseite des Frauen-Magazins von Bauer Media.

Anzeige

Die Chefredakteurin, Anja Delastik, lobt die Siegerin in höchsten Tönen: „Ich habe Kim beim Cover-Shooting in L.A. erlebt und sie war unglaublich professionell. Es hat nicht lange gedauert, bis wir das perfekte Cover-Foto von ihr im Kasten hatten. Ich wünsche ihr viel Erfolg und dass sie noch viele Cover schmücken darf.“

Cosmo

Da lässt sich nur hoffen, dass die Titelzeile des Heftes keine Anspielung auf die kurze Halbwertzeit des „GNTM“-Ruhms ist. Sie lautet: „Und tschüsch“.

Die Cosmopolitan-Ausgabe ist ab den 19. Mai im Handel.

Anzeige