Anzeige

TV Wissen: Funke startet 14-täglichen Programmie-Wissensmagazin-Hybriden

TV-Wissen-Chefredakteur Christian Hellmann und die Premieren-Ausgabe des neuen Magazins

Frischen Wind in den Programmie-Marke bläst die Funke Mediengruppe am Donnerstag: Dann erscheint die erste Ausgabe der neuen Zeitschrift TV Wissen, das aus dem TV-Programm mit einem Schwerpunkt auf Dokus, sowie Elementen eines Wissensmagazins besteht. Erscheinen wird es 14-täglich, als Chefredakteur dient Funkes Multi-Programmie-Chef Christian Hellmann.

Anzeige

TV Wissen dürfte ein weiterer Versuch sein, das Programmie-Segment mit anderen Themen zu verschmelzen. Zuletzt klappte das ganz gut bei TV-Frauen-Hybriden wie TV für mich. Ob ein solcher Erfolg auch TV Wissen gelingt, muss sich aber erst noch erweisen, in der Vergangenheit gab es des Öfteren Versuche, Programmies auf den Markt zu bringen, die sich vor allem Dokus und Info-Programmen widmeten. Im Mai scheiterte gerade erst doku tv nach nur einer Ausgabe.

TV Wissen will neben dem TV-Programm allerdings auch einen umfangreichen Mantelteil mit Wissens-Themen liefern – „mit ausführlichen Reportagen und Berichten“, so der Verlag. Im Programmteil findet sich für jeden Tag „eine Doppelseite mit ausgewählten Bildern zu den besten Dokumentationen des Tages, die thematisch sortiert sind“. Und weiter: „Mit den dazugehörigen Doku-Findern – speziellen, leicht erkennbaren Symbolen im Listing – kennzeichnet TV WISSEN als einzige Programmzeitschrift alle Dokumentationen im Programm mit ihrem Genre.“

Laut Funke ist TV Wissen „die erste komplett neu entwickelte Zeitschrift der Mediengruppe, die nach der Neuordnung des Funke-Zeitschriftengeschäfts standortübergreifend in Hamburg und München konzipiert wurde“. Als Chefredakteur dient erneut Christian Hellmann, der für Funke schon Hörzu, Hörzu Wissen, Gong und TV Digital verantwortet. Die Verlagsleitung liegt bei Sandra Schönbein, die bereits für die Markteinführungen von TV für mich und den Zeitschriften der Landidee-Produktlinie verantwortlich war. Die TV-Wissen-Redaktion sitzt in Hamburg, Marketing, Herstellung und kaufmännische Betreuung in München.

Die erste Ausgabe erscheint wie erwähnt bereits am Donnerstag, danach alle 14 Tage zum Preis von 1,50 Euro. Der Donnerstags als Erscheinungstag ist ungewöhnlich, in der Regel erscheinen Programmies freitags.

Anzeige