Anzeige

„Tagesspiegel“-Chefredakteur Lorenz Maroldt feiert den Gewinn des Grimme Online-Awards in seinem Checkpoint-Newsletter

Anzeige

Ach, und weil der eine oder andere danach schon gefragt hat: Diese Ausgabe des Checkpoints wurde verfasst mit min. 0,8 Promille – im Morgengrauen am Rhein

Anzeige