Anzeige

Jürgen Kroder vom Basic-Thinking-Blog via DRadio Wissen

Anzeige

Das Fernsehprogramm scheint mittlerweile so langweilig, dass viele es nur noch als Berieselung im Hintergrund laufen lassen, während man sich auf Smartphones, Tablets oder Notebook mit anderen Dingen beschäftigt

Anzeige