Partner von:
Die letzte MetroArte, 20.15 Uhr, Romantikdrama
Paris, Herbst 1942: Der jüdische Regisseur Lucas Steiner versteckt sich im Keller seines Theaters vor den Nazis. Die einzige Verbindung zur Außenwelt ist seine Frau Marion, die ihn nach den Proben besucht. Doch dann verliebt sie sich in den Hauptdarsteller des neuen Stücks…

Die letzte Metro
Arte, 20.15 Uhr, Romantikdrama

Paris, Herbst 1942: Der jüdische Regisseur Lucas Steiner versteckt sich im Keller seines Theaters vor den Nazis. Die einzige Verbindung zur Außenwelt ist seine Frau Marion, die ihn nach den Proben besucht. Doch dann verliebt sie sich in den Hauptdarsteller des neuen Stücks...

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia