Anzeige

Martin Oetting via carta.info über die Forderung einiger Politiker nach einem europäischen Internetgroßkonzern

Anzeige

Wer Internetkonzerne baut, tut das, weil er sich großen Herausforderungen, dem globalen Wettbewerb und einem ganz eigenen Arbeitsumfeld stellen will – um dort einen ganz eigenen Erfolg zu erringen.

Anzeige