Anzeige

„Der Teamgeist wächst“: Die Funke-Chefs über Programmie-Integration

Funke-Geschäftsführer Manfred Braun, Thomas Ziegler (v.l.)

In ihrem Freitagsblog an die Mitarbeiter haben die Funke-Geschäftsführer Manfred Braun und Thomas Ziegler u.a. über die zukünftige Zusammenarbeit der Programmies geschrieben. Am vergangenen Mittwoch berieten die Führungskräfte über die Integration der von Springer gekauften Titel.

Anzeige

Die Standortfrage ist allerdings noch offen – die Titel entstehen in Hamburg und München. Auf Grundlage „klarer Kriterien“ sollten die Standorte evaluiert werden.

Am Mittwoch stellten die Chefredakteure „die Besonderheiten ihrer Titel“ vor, schreiben Braun und Ziegler. Die Besprechung moderierten Michael Geringer und Jochen Beckmann. Der Teamgeist wachse.

„Es gibt riesige Chancen und wir bringen alles mit, um sie auch nutzen zu können“, berichten die beiden Geschäftsführer.

Anzeige