Anzeige

TV-Tipps für Mittwoch, den 19.03.2014

Borussia Dortmund - Zenit St. Petersburg
ZDF | Mi 19.03. | 20:25-23:15 | Fußball | D 2014 | 170 Min.

Home, sweet Home: Der BVB gewann in dieser und der Vorsaison acht seiner neun CL-heimpartien, unter anderem das Achtelfinale 2013 gegen Donezk. Den Russen von Zenit gelang in der Vorrunde nur ein Dreier - bei Porto. Der Uefa-Cup-Sieger von 2008 erreichte noch nie ein CL-Viertelfinale.

Im Achtelfinale der Champions League stehen sich heute Abend Borussia Dortmund und Zenit St. Petersburg gegenüber. Das ZDF überträgt die Partie ab 20.25 Uhr. Bei Sat.1 wird heute Abend der „Biggest Loser“ gekürt. Anlässlich des Todes von Mareike Carrière hat Das Erste sein Programm geändert und zeigt um 20.15 Uhr die Romanze „Meine Tochter und der Millionär“, in der Carrière mit Jan Fedder und Ulrich Noethen vor der Kamera steht.

Anzeige

Im Achtelfinale der Champions League stehen sich heute Abend Borussia Dortmund und Zenit St. Petersburg gegenüber. Das ZDF überträgt die Partie ab 20.25 Uhr. Bei Sat.1 wird heute Abend der „Biggest Loser“ gekürt. Anlässlich des Todes von Mareike Carrière hat Das Erste sein Programm geändert und zeigt um 20.15 Uhr die Romanze „Meine Tochter und der Millionär“, in der Carrière mit Jan Fedder und Ulrich Noethen vor der Kamera steht.

Anzeige