Partner von:
Anzeige

Emnid-Umfrage: Larissa ist nervigste Dschungelbewohnerin aller Zeiten

Larissa-Dschungelcamp.jpg

Sieben Dschungelprüfungen in Folge sprechen eine deutliche Sprache: Viele Zuschauer sind von Dschungelcamperin Larissa Marolt genervt und schicken die 21-Jährige immer wieder ins Gefecht. Eine aktuelle Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Programmzeitschrift auf einen Blick bestätigt: Das Model aus Österreich ist die größte Dschungelcamp-Nervensäge aller Zeiten (32 Prozent).

Anzeige

Oder wie es die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich ausdrücken würden: “Ever, ever, ever.” Schlager-Sänger Michael Wendler konnte demnach nicht Sympathien gewinnen und liegt mit 30 Prozent der abgegebenen Stimmen auf Platz zwei – dabei brach “Der Wendler” schon nach vier Tagen ab. Offenbar scheinen die Zuschauer vom Durcheinander um den Aus- und gewünschten Wiedereinzug des 41-Jährigen genervt zu sein.

Georgina Bülowius, die letztes Jahr durch den Busch zickte, liegt mit 13 Prozent auf Platz drei. Nackt-Model Micaela Schäfer wurde von den Befragten mit zwölf Prozent auf den vierten Platz gewählt. Auf den weiteren Rängen der ewigen Quälgeister im australischen Busch rangieren Sarah Knappik, Caroline Beil und Giulia Siegel.

Anzeige

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia