Partner von:
Anzeige

Zeit Magazin und Le Monde kooperieren

Das Zeit Magazin erscheint am 14. November als deutsch-französisches Heft in einer gemeinsamen Ausgabe mit dem Magazin M der französischen Zeitung Le Monde. Es ist das erste Mal, dass alle Beiträge in einer Ausgabe des Zeit Magazins auch auf Französisch erscheinen.

Anzeige

Bei gemeinsamen Redaktionssitzungen in Paris und Berlin sei das Verhältnis beider Länder ergründet worden, heißt es in einer Verlagsmitteilung der Zeit. Grund für die ungewöhnliche Kooperation ist das 50. Jubiläum der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags zwischen beiden Ländern. Der deutsch-französische Freundschaftsvertrag wurde am 22. Januar 1963 von Bundeskanzler Konrad Adenauer und vom französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle im Pariser Élysée-Palast unterzeichnet.

Unter anderem gehen beide Redaktionen der Frage nach, ob deutsche oder französische Würste besser sind. Was für eine Frage!

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia